Erste Test-Images der LXDE-Version Lubuntu erhältlich

Erste Test-Images der LXDE-Version Lubuntu erhältlich

Leicht, leichter, Lubuntu

Britta Wülfing
02.09.2009 Leicht ist nicht leicht genug. Damit Ubuntu auch auf Rechnern mit weniger als 265 MByte Hauptspeicher flott läuft, arbeitet das LXDE-Team an einer Ubuntu-Ausgabe mit LXDE. Jetzt stehen erste Images zum Test bereit.

Lubuntu basiert auf der aktuellen Vorabversion von Ubuntu 9.10 "Karmic Koala" und nutzt das Leichtgewicht LXDE als Desktop. Die aktuelle Version umfasst gerade mal 381 MByte, wie der Projektleiter Mario Behling berichtet, gibt es zudem eine zweite Version, die sogar mit lediglich 292 MByte auskommt. In einem Blog-Posting berichtet der Entwickler über die ersten Lubuntu-Images.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt im März 2009, basierend auf der Arbeite von David Sugar. Ziel der Entwickler ist eine leichte, ressourcenschonenende Alternative zum Ubuntu-Derivat Xubuntu. In ihren Augen bietet Xubuntu keine ausreichende Unterstützung für ältere Hardware, mit ihrem Projekt zielen sie auf Systeme mit weniger als 256 Megabyte RAM. Im Launchpad ist mehr über das Projekt zu erfahren, bei Ubuntu gibt ein Wiki-Eintrag weitere Auskünfte. Ebenso wie Kubuntu und Xubuntu strebt das Projekt nach dem Status als offiziell unterstütztes Ubuntu-Derivat.

In seinem Blog-Eintrag ruft Behling zum Test auf und bittet um Erfahrungsberichte, allerdings ist der ursprünglich genannte Link wegen Bandbreitenproblemen bereits deaktiviert, Alternativ gibt es jetzt einen Torrent.

Die endgültige Version soll am 29. Oktober erscheinen, abgestimmt auf den Release-Termin von Ubuntu 9.10 alias Karmic Koala.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...