Eee-PC 901 für 250 Euro

(c) asus.de
(c) asus.de

Schnäppchenjagd

Marcel Hilzinger
13.01.2009 Asus hat im Weihnachtsgeschäft weniger Eee-PCs verkauft als geplant. Deshalb purzeln jetzt die Preise.

Wie Netbooknews.de berichtet, gibt es bei Karstadt das Modell 901mit Atom-Prozessor, 1 GByte RAM, 12 GByte Flash-Speicher (4 intern, 8 auf Karte) und dem 6-Zellen-Akku für 250 Euro. Gibt man bei der Bestellung den Gutscheincode besten-dank ein, fallen angeblich sogar die Versandkosten weg. Vorinstalliert ist leider Windows XP, aber aktuelle Linux-Distributionen lassen sich auf dem Eee-PC 901 problemlos in Betrieb nehmen. Eine Recovery-DVD bietet ASUS offiziell nicht zum Download an, der Eee-PC-Sourcecode und sämtliche Binärpakete sind allerdings auf dem FTP-Server frei verfügbar erhältlich.

Einen Vergleichstest von Netbooks gibt es im LinuxUser 11/2008, der Artikel ist für Klubmitglieder online verfügbar.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...