Digitalfoto-Suite mit neuen Features

Digitalfoto-Suite mit neuen Features

Digikam 2.6.0 veröffentlicht

Mathias Huber
08.06.2012
Digikam, eine freie Programmsuite für die Digitalfotografie, ist in Version 2.6.0 erhältlich.

Die Suite enthält nun einen Task-Manager, der alle laufenden Prozesse der Software auflistet, inklusive der Kipi-Plugins. Ebenfalls neu ist das Maintenance-Tool, das Tätigkeiten für die Pflege von Fotosammlungen zusammenfasst, etwa das Aufspüren von Duplikaten, das Erzeugen von Thumbnails oder die Gesichtserkennung. Daneben kann die neue Version Dateien zum Bilder-Hoster Imageshack hochladen. Digikam verwendet nun die Bibliothek Little CMS 2 für das Farbmanagement. Einen illustrierten Überblick über die Änderungen gibt es auf der Digikam-Website.

Digikam 2.6.0 gibt es derzeit als Quelltext-Tarball zum Download. Binärpakete der Distributionen stehen noch aus. Die Software ist unter GPLv2 lizenziert.

Digikams neues Maintenance Tool erleichtert die Pflege von Fotosammlungen.

Ähnliche Artikel

  • Raw-Import unterstützt neue Kameras

    Die Digitalfoto-Anwendung Digikam ist in Version 2.7.0 mit neuen Features erhältlich.
  • Digikam mit Gesichtserkennung

    Nach über einem Jahr Entwicklung ist die freie Fotomanagement-Software Digikam in Version 2.0.0 mit neuen Features erhältlich. Gleichzeitig wird die Kipi-Plugin-Sammlung aktualisiert.
  • Neue Digikam-Version 1.3.0 mit SQL-Support
    Das Digikam Core-Team um den französischen Entwickler Caulier Gilles hat eine neue Version der KDE-Fotoverwaltungssoftware zum Download freigegeben. Sie bringt Support für SQlite und MySQL.
  • Urlaubsbilder
    Im Zeitalter der digitalen Kameras nutzt der Urlauber jede Gelegenheit, um ein schönes Bild zu machen. Wieder zu Hause angekommen freut er sich, die Bilder auf dem Computer anzuschauen, zu sortieren und auszubessern. Das richtige Programm dafür heißt Digikam.
  • Digikam 1.0 am 20. Dezember, RC1 jetzt zum Download
    Der Digikam-Hauptentwickler Gilles Caulier hat den ersten und laut Plan einzigen Veröffentlichungskandidaten von Digikam 1.0.0 zum Download freigegeben. Die finale Version erscheint am 20. Dezember.

Kommentare

Aktuelle Fragen

EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...