CfP

Desktop Summit wüncht Vorträge

Desktop Summit wüncht Vorträge

Mathias Huber
16.03.2011
Vom 6. bis 12. August treffen sich die Projekte Gnome und KDE zum gemeinsamen Desktop Summit 2011 in Berlin. Bis 25. März nehmen die Veranstalter Vorschläge für Beiträge entgegen.

Erwünscht sind im Grunde alle Themen rund um den freien Desktop, was neben PCs und Laptops auch Smartphones und Mediacenter einschließt. Besonderes Interesse gilt auf dem Desktop Summit der Zusammenarbeit von KDE, Gnome und weiteren Projekten, der Beziehung zu den Linux-Distributionen, Metadaten und dem semantischen Desktop sowie Gnome jenseits von Version 3.0. Eingeladen, Vorschläge einzubringen, sind nicht nur die Entwickler freier Software sondern auch deren Benutzer.

Neben Vorträgen sind auch Workshops, Birds-of-a-Feather-Sitzungen (BoF) und Projekttreffen geplant, sie werden aber separat organisiert, teilen die Organisatoren mit. Ein eigener Aufruf soll noch folgen.

Vorschläge für Vorträge müssen bis 25. März eingehen, bis 20. April benachrichtigt das Programmkomitee die Bewerber. Weitere Informationen und einen Link zum Einreichungsformular gibt es auf der CfP-Seite. Das Anmeldeformular für den Besuch der kostenlosen Veranstaltung ist übrigens auch schon online.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...