Desktop Summit 2011 veröffentlicht Programm

Desktop Summit 2011 veröffentlicht Programm

KDE, Gnome und mehr

Ulrich Bantle
20.05.2011
Das Programm steht: Mit über 170 Vorträgen und Präsentationen gastiert der Desktop Summit 2011 vom 6. bis 12 August in Berlin.

Die gemeinsame Konferenz der beiden populärsten Linux-Desktops KDE und Gnome hat auf der Summit-Website das ihr Programm veröffentlicht. Beim Treffen der Entwickler und der Community finden auch die jährlichen Mitgliederversammlungen statt. Die Veranstalter erwarten über 1000 Besucher

Als Keynote-Sprecher sind neben den Vertretern von Gnome und KDE die Design-Expertin Claire Rowland von Fjord London vertreten und der - ebenfalls auf Design und Technologie spezialisierte Thomas Thwaites.

Vorträge von FSFE-Präsident Karsten Gerloff, Qt-Entwickler Knut Yrvin, Michael Meeks von Novell, Gnome-Enthusiast Vincent Untz und vielen mehr laden zum Besuch. Als heißes Diskussionsthema gilt das Copyright Assignment. Vertreter von Canonical, Novell und dem Software Freedom Conservancy werden dazu eine Podiumsdiskussion führen. Mit Open Source befasste Firmen tendieren dazu, Copyright Assignments von Entwicklern zu verlangen. Canonical hat dafür etwa das Canonical Contributor Agreement eingeführt. Die Befürworter sehen sich damit Rechtssicherheit für ihre Entwicklungen schaffen, die Gegner einen Schritt in Richtung proprietären Codes.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 4 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...