Veasy für Bildungsinstitute

Demo der freien Verwaltungssoftware Veasy online

Demo der freien Verwaltungssoftware Veasy online

Michael Stibane
06.07.2011 Ein bis drei Monate wird es in etwa noch dauern, bis die erste OpenSource-Verwaltungssoftware für Bildungsträger in Deutschland unter der AGPL zum Download bereit steht.

Veasy heißt das webbasierte Programm, ist modular aufgebaut und hilft Volkshochschulen oder privaten Bildungsunternehmen aller Art sowie innerbetrieblichen Weiterbildungsabteilungen bei Planung, Kalkulation und Durchführung von Kursen.

Michael Bühren, Geschäftsführer der Hofmann Büroorganisation GmbH in Osnabrück und Initiator des seit mehr als acht Jahren existierenden Projekts erklärt: „Veasy bildet alle Geschäftsabläufe eines Bildungsunternehmens flexibel ab. Dabei passt es sich dem Unternehmen an und nicht umgekehrt. OpenSource ist der logische Schritt für das Programm. Dadurch kann jeder die vielfältigen Schnittstellen für seine Zwecke anpassen oder das System um Funktionen erweitern. Und diese Änderungen fließen für alle in das Projekt zurück.“

Hofmann Büroorganisation wird neben der freien Download-Version das Paket als SaaS in einer gehosteten Version mit unterschiedlichen Ausstattungsvarianten anbieten. Daneben finanziert sich Veasy über Support- und Schulungsangebote oder die individuelle Anpassungsprogrammierung. Bereits rund zwanzig Referenzkunden haben Veasy im täglichen Einsatz.

Wer schon jetzt die sehr umfangreichen Funktionen testen möchte, erhält nach Registrierung auf http://www.veasy.de das Login für den Demo-Zugang per Mail.

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...