Debian-Porjekt trauert um Frans Pop

Debian-Porjekt trauert um Frans Pop

Abschied

Anika Kehrer
01.09.2010
Der Niederländer Frans Pop war beim Debian-Projekt in mehreren relevanten Rollen aktiv, er starb am 20. August 2010.

Das trauernde Debian-Projekt gibt bekannt, dass Frans Pop (fjp) einer der wichtigsten Entwickler am Debian-Installer war, an dessen grafischer Version er im Jahr 2005 beispielsweise maßgeblich mitwirkte. Außerdem beaufsichtigte er diverse Pakete, hielt als Listmaster Mailinglisten von Spam und Werbung frei, betreute den Installation Guide sowie Release Notes und übersetzte in seine Muttersprache. Über die Todesumstände macht das Projekt keine Angaben.

"Das Debian-Projekt hält seine gute Arbeit und sein großes Engagement für Debian und freie Software in Ehren", steht in der Mitteilung. "Frans' reiches technisches Wissen und seine Fähigkeit, es zu teilen, wird uns fehlen. Seine Beiträge werden unvergessen bleiben und der hohe Standard seiner Arbeit wird anderen als Inspiration dienen." Einige Debianer flogen letzte Woche zu Pops Beerdigung in die Niederlande, wie der letzte Debian-Projektleiter Steve McIntyre in seinem Blog schreibt. Pops Familie sei überrascht und erfreut gewesen, wie groß seine Wirkung gewesen war, und gerührt, dass Menschen von fern zu der Beerdigung kamen.

Der Debianer Frans Pop tauchte öfters in der Debian-Kolumne des Linux-Magazins "Debianopolis" auf: etwa als Kopf des Installer-Teams, der sich zuletzt um den Squeeze-Installer verdient gemacht hat, der sich an Dikussionen mit seiner Meinung beteiligte und auch den debianischen Krach hinter den Kulissen nicht ausließ.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo