CentOS 5.5 ist fertig

CentOS 5.5 ist fertig

Geschäftlich

Mathias Huber
17.05.2010
Centos, eine freie Enterprise-Distribution auf Red-Hat-Basis, steht in Version 5.5 zur Verfügung.

Mit dieser Release zieht Centos gleich mit Red Hat Enterprise Linux 5.5, auf dessen frei lizenzierten Quellen es beruht. Damit kommen unter anderem Freeradius 2, GPXE, PostgreSQL, Samba 3 und das Kompressionsprogramm Xz als neue Pakete hinzu.

Die Installationsdateien für die 64-Bit-Version verteilen sich nun auf zwei DVDs. Gleichzeitig mit den Installationsmedien erscheinen auch die Live-CDs, die sich zum Live-Betrieb sowie zur Installation über Netzwerk eignen.

Detaillierte Informationen zu Centos 5.5 und Upgrade-Hinweise gibt es in den Release Notes. Die ISO-Images für DVDs und CDs sind auf den Centos-Spiegelservern als direkte Downloads und per Bittorrent erhältlich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...