Bootloader ermöglicht deutsche Tastaturbelegung

Bootloader ermöglicht deutsche Tastaturbelegung

System Rescue CD 1.6

Mathias Huber
13.09.2010
System Rescue CD, eine freie Live-CD mit Dateisystem- und Forensik-Tools, ist in Version 1.6.0 mit aktualisierter Software erhältlich.

Die neue Release bietet 32- und 64-Bit-Kernel auf Basis von Linux 2.6.35.4 sowie alternative Kernel auf Basis von Version 2.6.32.21. Der Bootloader Isolinux bietet nun internationale Tastaturbelegungen, die Eingabe von "de" beispielsweise eignet sich für ein deutsches Keyboard.

Das System lässt sich im Konsolenmodus oder unter X.org 1.8.2 mit der Desktopumgebung Xfce betreiben. Im grafischen Modus steht das Partitionierungsprogramm GParted in Version 0.6.2 zur Verfügung. Das Tool Partimage haben die Entwickler auf Version 0.6.9 aktualisiert.

ISO-Images für CDs und USB-Medien stehen auf der Projekt-Homepage zu Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...