Artwork für Ubuntu und Kubuntu steht fest

Artwork für Ubuntu und Kubuntu steht fest

Kunst eingefroren

Marcel Hilzinger
29.09.2009 Am Wochenende war bei Ubuntu offizieller Feature Freeze für Designs. Wir zeigen ein paar Screenshots und was sich geändert hat.

Karmic Koala bringt einen Satz neue Icons mit und das Design ändert sich von Hellbraun-Orange eher zu Dunkelbraun-Schokolade. Karmic erinnert damit etwas an die ersten Ubuntu-Versionen. Sämtliche Änderungen erscheinen in der für den 1. Oktober geplanten Beta 1 von Karmic Koala.

Auch dem Displaymanager GDM haben die Künstler unter den Ubuntu-Entwicklern ein neues Theme gegönnt. Zudem wird Ubuntu 9.10 19 neue Hintergrundbilder mitbringen. Welche das genau sind, steht noch nicht fest, aus rund 2000 Fotos wählte das Team rund 30 in die engere Wahl aus.

Eines von rund 30 Fotos, das es in die engere Wallpaper-Auswahl von Karmic schaffen könnte.

Eine Übersicht über sämtliche Hintergrundbilder, die eine Chance haben, bei Karmic dabei zu sein, gibt es bei Flickr.

Inzwischen steht auch das Design der Netbook-Variante von Kubuntu fest. Hier gibt es keine Überraschungen gegenüber den Alpha-Versionen.

Die für Netbooks angepasste KDE-Oberfläche des Kubuntu Netbook Remix.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...