Auf Squeezes Fährte

Aptosid 2011-01 mit aktuellem Kernel

Aptosid 2011-01 mit aktuellem Kernel

Mathias Huber
08.02.2011
Das Aptosid-Team hat seine auf Debian Sid basierende Linux-Distribution in Version 2011-01 veröffentlicht.

Die Release verwendet den aktuellen Linux-Kernel 2.6.37, der unter anderem die Performance des Ext-4-Dateisystems verbessert. Daneben führt der neue Systemkern das USB Attached SCSI Protocol (UASP) für USB 3.0 ein und unterstützt Grafikkarten mit Intels Sandy-Bridge-Chip. Außerdem haben die Kernelentwickler das Big Kernel Lock (BKL) entfernt, was geringere Latenzen verspricht, beispielsweise bei der Audio-Bearbeitung.

Die Veröffentlichung von Aptosid 2011 fällt mit der von Debian Squeeze zusammen. Die Aptosid-Macher betonen jedoch, dass ihre Distribution neuere Pakete enthalte, vor allem was Security-relevante Software betreffe. Sobald das Debian-Projekt den Freeze für Sid aufhebe, werde es weitere Updates mit großen Änderungen geben, unter anderem KDE 4.6, Xserver-xorg-core 1.9.3 und die Entfernung von HAL. Bei den Dist-Upgrades sollten die Anwender daher vorsichtig sein und sich zuerst auf Aptosid.com über Upgrade-Probleme informieren.

Weitere Informationen sowie ISO-Images mit unterschiedlichen Desktopumgebungen gibt es auf der Aptosid-Homepage. Die neue Version verwendet als Codenamen übrigens "Geras", die Bezeichnung für den griechischen Gott des Greisenalters.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...