ATI Radeon Probleme mit Kernel 2.6.27+ beheben

ATI Radeon Probleme mit Kernel 2.6.27+ beheben

ATI Beta-Treiber schafft Linderung

Daniel Kottmair
12.02.2009 Die inoffizielle Catalyst 9.2beta Version behebt Probleme mit aktuelleren Kernel-Versionen

Während bei Grafikchips von Radeon 9500 (R300) bis zur aktuellen Radeon-HD-Generation (R700) mit älteren Kernel-Versionen die offiziell auf ATIs Download-Seite erhältliche Version 9.1 der amtlichen Catalyst-Treiber problemlos funktionierte, gibt es mit neueren Kerneln Probleme. Abhilfe schafft hier die inoffiziell von ATI zum Download bereitgestellte 9.2beta (auch "CES Preview" genannt).

Um auf allen Plattformen möglichst aktuell zu bleiben und den Entwikcklungsaufwand zu senken, entwickelt ATI für Windows, Linux und MacOS X einen Treiber und bindet diesen mit sogenanntem "Glue-code" an den jeweiligen Kernel an. Und mit diesem Glue-Code und neuen Kerneln gab es Konflikte, die die 9.2beta nun behebt. Falls bei gewissen Radeons keine Probleme auftreten sollten, emfpehlen wir, die Beta-Treiber noch nicht zu installieren und lieber auf die finale Version 9.2 zu warten.

Wir danken Leser Chrissie für den Hinweis

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...