6. Brandenburger Linux-Infotag in Potsdam

(c) Ilka Burckhardt, Fotolia.de
(c) Ilka Burckhardt, Fotolia.de

Call for Papers

Robert Schulze
30.07.2009 Die Brandenburger Linux User Group (BraLUG) und die Potsdamer Linux User Group (upLUG) laden in Zusammenarbeit mit der Universität Potsdam zum 6.
Brandenburger Linux-Infotag ein.

Ort des Geschehens wird am Samstag, 21. November 2009, die Uni Potsdam sein. Das jährliche Linux-Event will seinen Besuchern einen Einblick in die Welt von Linux und freier Software bieten. Dafür suchen die Veranstalter noch Unterstützung in Form interessanter Beiträge. Willkommen sind Vorträge, Workshops oder repräsentative Stände im Ausstellungsbereich. Ebenso freuen sich Bralug und upLUG über jede helfende Hand vor Ort.

Unter http://blit.org/mitmachen/ könnt ihr euch als Referent, Helfer und auch als Sponsor melden. Desweiteren dürft ihr gern Anregungen und Fragen an info [at] blit.org senden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Irgend ein Notebook mit Linux Mint - vllt der Dell Latitude 3480???
Universit Freiburg, 26.06.2017 13:51, 3 Antworten
Hey Leute, bin am Verzweifeln weil ich super gerne auf Linux umsteigen würde aber kein Noteboo...
scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 8 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...