Call for Papers

(c) Ilka Burckhardt, Fotolia.de
(c) Ilka Burckhardt, Fotolia.de

6. Brandenburger Linux-Infotag in Potsdam

Robert Schulze
30.07.2009 Die Brandenburger Linux User Group (BraLUG) und die Potsdamer Linux User Group (upLUG) laden in Zusammenarbeit mit der Universität Potsdam zum 6.
Brandenburger Linux-Infotag ein.

Ort des Geschehens wird am Samstag, 21. November 2009, die Uni Potsdam sein. Das jährliche Linux-Event will seinen Besuchern einen Einblick in die Welt von Linux und freier Software bieten. Dafür suchen die Veranstalter noch Unterstützung in Form interessanter Beiträge. Willkommen sind Vorträge, Workshops oder repräsentative Stände im Ausstellungsbereich. Ebenso freuen sich Bralug und upLUG über jede helfende Hand vor Ort.

Unter http://blit.org/mitmachen/ könnt ihr euch als Referent, Helfer und auch als Sponsor melden. Desweiteren dürft ihr gern Anregungen und Fragen an info [at] blit.org senden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.