Call for Papers

(c) Ilka Burckhardt, Fotolia.de
(c) Ilka Burckhardt, Fotolia.de

6. Brandenburger Linux-Infotag in Potsdam

Robert Schulze
30.07.2009 Die Brandenburger Linux User Group (BraLUG) und die Potsdamer Linux User Group (upLUG) laden in Zusammenarbeit mit der Universität Potsdam zum 6.
Brandenburger Linux-Infotag ein.

Ort des Geschehens wird am Samstag, 21. November 2009, die Uni Potsdam sein. Das jährliche Linux-Event will seinen Besuchern einen Einblick in die Welt von Linux und freier Software bieten. Dafür suchen die Veranstalter noch Unterstützung in Form interessanter Beiträge. Willkommen sind Vorträge, Workshops oder repräsentative Stände im Ausstellungsbereich. Ebenso freuen sich Bralug und upLUG über jede helfende Hand vor Ort.

Unter http://blit.org/mitmachen/ könnt ihr euch als Referent, Helfer und auch als Sponsor melden. Desweiteren dürft ihr gern Anregungen und Fragen an info [at] blit.org senden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...