Home / LinuxUser / 2008 / 08 / Feinschliff

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Feinschliff

Skripting mit GConf

Versteckte Optionen

Gnome ist darauf bedacht, den Anwender vor unnötigen Konfigurationseinstellungen zu bewahren. Das Prinzip lautet: Desktop installieren und sofort ohne langwierigen Konfigurationsaufwand loslegen. Dies hat der beliebten Oberfläche in der Vergangenheit aber auch von einigen Seiten Kritik eingebracht.

Dennoch kann man auch an einige Optionen herankommen, die man nicht in den Einstellungsdialogen findet. Mit dem GConf-Editor nehmen Sie die Einstellungen schnell und unkompliziert vor. Das können Sie etwa anhand einiger Nautilus-Optionen nachvollziehen, die Ihnen die Tabelle "Versteckte Optionen für Nautilus" exemplarisch vorstellt.

Versteckte Optionen für Nautilus

Pfad Schlüsselname Bedeutung
/apps/nautilus/desktop *_icon_visible Zeigt/versteckt das Icon für den Computer, den persönlichen Ordner, das Netzwerk und den Papierkorb auf dem Desktop.
/apps/nautilus/desktop volumes_visible Zeigt/versteckt Medien wie Wechselfestplatten oder CD/DVD-Laufwerke auf dem Desktop.
/apps/nautilus/icon_view captions Symbolunterschriften für die Symbolansicht und den Desktop. Gültige Werte sind unter anderem size, type, owner und group.
/apps/nautilus/icon_view thumbnail_size Größe für Vorschaubilder in Punkt (pt).
/apps/nautilus/preferences always_use_location_entry Falls aktiviert, immer das Adressfeld statt der Pfadleiste anzeigen.
/apps/nautilus/preferences desktop_is_home_dir Falls aktiviert, verwendet Nautilus den persönlichen Ordner als Desktop.
/apps/nautilus/preferences directory_limit Bei Verzeichnissen mit vielen Dateien können Sie die Anzahl der anzuzeigenden Dateien einschränken.
/apps/nautilus/preferences show_desktop Legt fest, ob Nautilus den Desktop darstellt oder nicht, also die Symbole anzeigt oder versteckt.

Fazit

Skripting mit GConf lässt sich sehr einfach realisieren. Mit simplen Bash- und Python-Skripten erledigen Sie tägliche Aufgaben per Knopfdruck. Viele versteckte Einstellungen aktivieren Sie bequem mit ein paar Zeilen Code. In Verbindung mit einem kleinen grafischen Dialog, den Sie etwa mit Zenity [4] erstellen, lassen sich die versteckten Optionen komfortabel ein- oder ausschalten. Vielleicht hat Ihnen dieser Artikel ja Appetit für Ihre eigenen kleinen Skripte gemacht – die Möglichkeiten, die GConf bietet, sind praktisch unbegrenzt.

Glossar

Registry

Konfigurationsdatenbank der Microsoft-Betriebssysteme zur Verwaltung aller Dienste und zentralen Ablage der Einstellungen.

Schemas

Die Schemas enthalten Meta-Informationen sowie eine Standardeinstellung für einen Schlüssel in der GConf-Konfiguration. Somit kann der Systemadministrator Vorgabewerte für Programme festlegen.

Infos

[1] GConf: http://www.gnome.org/projects/gconf/

[2] Gnome: http://www.gnome.org

[3] Python: http://www.python.org

[4] Zenity im Gnome-Wiki: http://live.gnome.org/Zenity/

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 40 Punkte (4 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...