Home / Online-Artikel / Zugriffskontrolle

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Zugriffskontrolle

Die neuen Features von KDE 4.4: Teil 3 – KAuth

Usability

KAuth kann sich das Passwort auch für einige Zeit merken, auch dies ist hierbei berücksichtigt. Hierbei wird KAuths Beitrag zur Benutzerfreundlichkeit sichtbar. Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit stehen oft in einer Konfliktstellung – wenn man ein sicheres System haben möchte, muss man sich halt auch mit einigen Unbequemlichkeiten abfinden können. Indem Passwortabfragen auf das notwendige beschränkt werden, man aber für potentiell kritische Änderungen in jedem Fall das Passwort abfragt, kann eine auf das Benutzerprofil abgestimmte Konfiguration erstellt werden, und somit dem Benutzer nur wo nötig in seinem Arbeitfluss aufhält.

KAuth verbessert auch einige Aspekte der User Experience unter Linux. Es erlaubt ihnen, Systemeinstellungen grafisch vorzunehmen und bietet dabei intuitiv in die Oberfläche eingebundene Authentifizierung. Neben der Integration zwischen grafischer Oberfläche und System, bringt KAuth auch den Vorteil mit, dass Programme sich nahtlos auch in andere Desktopumgebungen einfügen. Dank PolicyKit fällt ein KDE-Programm, dass KAuth benutzt auch unter GNOME voll funktionsfähig ist, und auf die in GNOME integrierte Passwortabfrage zurückgreift. GNOME oder GTK+ Programmen benutzen unter KDE den KAuth Mechanismus. Auch dies geschieht unsichtbar für den Benutzer und resultiert damit in einem konsistenten Umgang mit Programmen verschiedener Herkunft.

Für die Zukunft planen die KDE-Entwickler auch das Bearbeiten von Dateien anderer Benutzer über KAuth zu vereinfachen. Damit kann man umständliche Workflows, wie zum Beispiel das Ändern der Rechte, oder das Starten von Programmen unter einem anderen Account elegant umgehen.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 268 Punkte (24 Stimmen)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...