Strategie

Warzone 2100

GPL, aktivierte 3D-Grafik, http://wz2100.net/

Ursprünglich 1999 als kommerzielles Echtzeitstrategiespiel von Edios Interavtive auf den Markt gebracht, entwickelt es mittlerweile eine Schar von Freiwilligen unter der GNU Lizenz weiter. Gegenüber anderen Genre-Kollegen darf man in Warzone 2100 die einzelnen Einheiten aus mehreren Teilen selbst zusammenbauen und ihnen somit individuelle Eigenschaften verpassen.

LordsAWar

Kostenlos, 2D-Grafik, http://www.nongnu.org/lordsawar/

Das rundenbasierte Strategiespiel steht noch am Anfang seiner Entwicklung. Man produziert Armeen in Städten und begibt sich mit ihnen auf Schatzsuche im Umland.

LGeneral

Kostenlos, 2D-Grafik, http://lgames.sourceforge.net/index.php?project=LGeneral

Freunde des rundenbasierten Strategiespiels Panzer General sind beim Klon LGeneral genau richtig. Als Feldherr zieht man seine Truppen auf hexagonalen Spielfeldern.

MegaMek

GPL, 2D-Grafik, http://megamek.sourceforge.net/

Ebenfalls mit hexagonalen Spielfeldern arbeitet diese inoffizielle, elektronische Fassung des Classic BattleTech-Brettspiels. Hier zieht man mit überdimensionalen Kampfrobotern in die Schlacht.

Lux

Kommerziell, http://sillysoft.net/

Das Strategiespiel basiert locker auf dem Brettspiel Risiko, erweitert das Spielprinzip aber um eigene Elemente. So darf man beispielsweise auf 700 Karten, darunter auch Fantasiewelten, seine Truppen befehligen. Ziel bleibt jedoch auch hier, die komplette Welt zu erobern.

NAEV

GPL v3, aktivierte 3D-Grafik, http://code.google.com/p/naev/

Anders als in Elite, zeigt diese Weltraumhandelssimulation das Geschehen aus einer Vogelperspektive. Ansonsten gilt es auch hier eine große Galaxie zu erkunden, regen Handel zu treiben und Schlachten zu führen.

ASCII Sector

Kostenlos, 2D-Grafik, http://www.asciisector.net/

Das Spiel reduziert das von Elite und Privateer bekannte Prinzip auf ein grafisches Minimum. Die Weltraumhandelssimluation arbeitet ausschließlich mit ASCII-Zeichen, was zu einem ganz besonderen Retro-Flair führt.

Mechanical Tower

Kostenlos, aktivierte 3D-Grafik, http://www.tdb.fi/mechtower.shtml

Durchgedrehte Roboter stürmen einen Turm. Um die mechanischen von diesem Vorhaben abzuhalten, platziert man Fallen innerhalb der Gänge.

BattleDuel

Kostenlos, 2D-Grafik, http://terstiege.de/battleduel

In einer zerklüfteten Landschaft über nehmen zwei Spieler jeweils einen fest installierten Geschütztürmen. Abwechselnd dürfen sie feuern, müssen dabei aber Wind und Ballistik berücksichtigen. Wer den Turm des Gegners als erstes zerstört, gewinnt.

Tiffanys

GPL, 2D-Grafik, http://tiffanys.sourceforge.net/

Ein einfaches Schachspiel, das verschiedene Spielmodi bietet.

Railroad Rampage

Kostenlos, 2D-Grafik, http://neotron-games.blogspot.com/2009/10/railroad-rampage.html

In dieser "Tower Defence"-Variante greifen Räuber den eigenen Zug an und wollen die gesamte, transportierte Fracht stehlen. Also modifiziert man die Wagons mit Gerätschaften, welche die Gegner möglichst lange abhalten.

OpenLieroX

Kostenlos, 2D-Grafik, http://www.openlierox.net/

Die Spieler übernehmen jeweils die Führung über eine Bande Würmer, die sich auf einer zerklüfteten Karte bis an die Zähne bewaffnet beschießen. Genau wie im Vorbild Worms hat das überlebende Team gewonnen.

Denkspiele

Simon Tatham's Portable Puzzle Collection

MIT License, 2D-Grafik, http://www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/puzzles/

Wer gerne Puzzle löst, ist bei dieser Sammlung genau richtig. Zahlreiche Knobelaufgaben warten auf ihre Lösung.

Connectagramm

Kostenlos, 2D-Grafik, http://gottcode.org/connectagram/

Englischsprachige Knobelfreunde finden in Connectragramm eine interessante Kreuzworträtselvariante. Das Spiel zeigt mehrere, durcheinander gewürfelte Wörter, die es zu erraten gilt. Die Wortliste liegt nach der Installation übrigens in der Datei "/usr/local/share/connectagramm/words", die man um eigene Wörter ergänzen, beziehungsweise deutsche Pendants austauschen kann.

JAG

Kostenlos, 2D-Grafik, http://jag.xlabsoft.com/

Das Puzzlespiel ist ein recht dreister, aber hübsch aufgemachter BeJewled-Klon. In einem Setzkasten vertauscht man mit der Maus die Position zweier Gegenstände. Liegen drei oder mehr identische Objekte nebeneinander verschwinden sie. Ziel ist es, möglichst schnell den Setzkasten abzuräumen.

Tanglet

Kostenlos, 2D-Grafik, http://gottcode.org/tanglet/

In dieser elektronischen Variante von Boggle muss der Spieler aus zufällig ausgelosten Buchstaben in möglichst kurzer Zeit möglichst viele (englische) Wörter bilden.

Rocks'n'Diamonds

Kostenlos, 2D-Grafik, http://www.artsoft.org/rocksndiamonds/

Das Knobel- und Geschicklichkeitsspiel reanimiert das gute alte Boulder Dash auf dem PC. Als Bergmann gräbt man Tunnel auf der Suche nach den Diamanten. Vor den Steinen sollte man allerdings acht geben, die bei unsachgemäßen Grabarbeiten gerne einmal auf den Spieler fallen.

Wizznic

GPLv3, 2D-Grafik, http://sourceforge.net/projects/wizznic/

Eine Mischung aus Tetris und Sokoban bringt Wizznic auf den Schirm. In einem Labyrinth verschiebt man kleine Blöcke mit aufgedruckten Symbolen. Treffen zwei gleich markierte Blöcke aufeinander, verschwinden sie. Ziel ist es, auf diese Weise das Labyrinth leer zu räumen.

Bricks 3

Kostenlos, 2D-Grafik, http://sourceforge.net/projects/bricks3/

In diesem einfachen Tetris-Klon fallen unterschiedlich geformte Klötze in einen Becher. Sobald drei gleichartige zusammentreffen, verschwinden sie und das eigene Punktekonto klettert nach oben.

BrisKola

Kostenlos, 2D-Grafik, http://www.briskola.net/

Hierbei handelt es sich um die optisch ansprechende Umsetzung eines italienischen Kartenspiels.

Hotei's Jewels: Relax

Kostenlos, aktivierte 3D-Grafik, http://www.wegroup.org/games/puzzle-logic/hoteis-jewels-relax.html

Ein aufgebohrter BeJeweld-Klon. Auf einem Spielbrett muss man gleich aussehende Steine durch Vertauschen nebeneinander platzieren.

Zaz

GPL v3, aktivierte 3D-Grafik, https://sourceforge.net/projects/zaz/

Eine lange Rille laufen langsam bunte Bälle herab. Durch Vertauschen ihrer Anordnung platziert man gleichfarbige Bälle nebeneinander, um sie so aus der Schlange verschwinden zu lassen.

FreeDoko

GPL, 2D-Grafik, http://free-doko.sourceforge.net/de/FreeDoko.html

Grafisch ansprechendes Doppelkopf für mehrere Spieler.

Tubularix

Kostenlos, 2D-Grafik, http://tubularix.sourceforge.net/

Das Knobelspiel bringt das Tetris-Prinzip in die dritte Dimension: An den Wänden eines Bechers laufen langsam Bausteine nach unten. Jede durchgehende, umlaufende Reihe verschwindet und erhöht das Punktekonto.

CuteMaze

Kostenlos, 2D-Grafik, http://gottcode.org/cutemaze/

Der Spieler steuert den Helden durch ein per Zufall generiertes Labyrinth. Erst wenn alle darin verstreuten Objekte gefunden wurden, ist das Spiel gewonnen.

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: Slipstream
    Der Brasilaner Sandro Luiz de Paula arbeitet derzeit an einer Hommage an die Rennspielklassiker Out Run und Lotus. Wie dereinst flitzen Spieler in rasanter Pseudo-3D-Grafik durch idyllische Landschaften. Das macht auch in der vorab veröffentlichten, kostenlosen Version schon eine Menge Spaß.
  • Das Spiel zum Wochenende (und Olympia): Blobby Volley 2 und Free Tennis
    An diesem Wochenende beginnen die Olympischen Spiele in London. Während sich Windows-Nutzer mit einem offiziellen Videospiel einstimmen dürfen, machen sich passende Sportspiele unter Linux rar. Zumindest fast.
  • Das Spiel zum Wochenende: AstroMenace
    Shoot-Em-Up-Spiele versprechen Raumschiffe mit dicken Waffen, die zahllose Angreifer unter netten Explosionen in ihre Einzelteile zerlegen. Genau ein solches Unterhaltungsprodukt liefert Entwickler Viewizard in schicker 3D-Grafik zum Nulltarif.
  • Das Spiel zum Wochenende: Ping 1.5+
    In den 1970er Jahren schlug man in Pong ein Pixel mit zwei Stäbchen über eine gestrichelte Linie. Der Spieleentwickler Nami Tentou Mushi greift dieses Prinzip auf, fügt dem Spielfeld jedoch weitere bunte Kästchen hinzu, durch die man das arme Pixel in die Freiheit schnipsen muss.
  • Das Spiel zum Wochenende: Pacapong
    Ein Niederländer mit dem Pseudonym kingPenguin musste im Rahmen eines Wettbewerbs in nur neun Tagen ein komplettes Spiel entwickeln. Also warf er kurzerhand mehrere Spieleklassiker in einen Mixer. Entstanden ist ein witziges kostenloses Spiel für zwei Personen.
Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...