Mozilla startet Firefox

Mozilla startet Firefox

Vor sieben Jahren

Ulrich Bantle
10.11.2011
Zum siebenjährigen Bestehen des Firefox hat die Mozilla-Vorsitzende Mitchell Baker ein kurzes Resümee gezogen und in die Zukunft der Entwicklung geschaut.

Vor sieben Jahren, so Baker in ihrem Blogbeitrag, seien Browser wenig nutzerorientiert noch von besonderer Qualität gewesen. Die damalige Herausforderung habe auch geheißen, den dominierenden kommerziellen Herstellern Paroli zu bieten und gegen deren kontrollierende Marktmacht zu brechen. Browser, das habe Mozilla damals erkannt, seien ein wichtiges Instrument.

Den zukünftigen Anforderungen, die Mobilität, Datentausch, Privatsphäre und Datenschutz heißen, werde sich Mozilla ebenfalls stellen. "Das ist unsere Zukunft", so Baker. Der Nutzer bleibe dabei immer an erster Stelle.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...