Vor sieben Jahren

Mozilla startet Firefox

Mozilla startet Firefox

Ulrich Bantle
10.11.2011
Zum siebenjährigen Bestehen des Firefox hat die Mozilla-Vorsitzende Mitchell Baker ein kurzes Resümee gezogen und in die Zukunft der Entwicklung geschaut.

Vor sieben Jahren, so Baker in ihrem Blogbeitrag, seien Browser wenig nutzerorientiert noch von besonderer Qualität gewesen. Die damalige Herausforderung habe auch geheißen, den dominierenden kommerziellen Herstellern Paroli zu bieten und gegen deren kontrollierende Marktmacht zu brechen. Browser, das habe Mozilla damals erkannt, seien ein wichtiges Instrument.

Den zukünftigen Anforderungen, die Mobilität, Datentausch, Privatsphäre und Datenschutz heißen, werde sich Mozilla ebenfalls stellen. "Das ist unsere Zukunft", so Baker. Der Nutzer bleibe dabei immer an erster Stelle.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...