Debconf10 in New York

Debconf 2010 zum ersten Mal in den USA

Debconf 2010 zum ersten Mal in den USA

Marcel Hilzinger
25.02.2009 Martin F. Krafft vom Debconf-Organisationsteam gab die Neuigkeit auf der Debconf-Mailingliste bekannt.

New York setzte sich in einem dreieinhalbstündigen Marathon-Meeting gegen die Konkurrenz aus Boston und Quito (Equador) durch, wobei die Entscheidung hauchdünn ausfiel. Informationen zum Event finden sich im Debconf-Wiki.

Aufgrund von Einreise- und Visumsproblemen verzichteten die Debconf-Organisatoren bei den bisherigen neun Konferenzen auf einen Austragungsort in den USA. Dem Team aus New York gelang es nun von Anfang an, die Zweifel des Organisationskomitees in dieser Beziehung zu beseitigen, wie es im Announcement von Krafft heißt.

Dieses Jahr findet die größte Debian-Entwicklerkonferenz in Europa statt. Austragungsort der Debconf9 vom 23. bis 30. July 2009 ist Cáceres in Spanien.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...