Das KDE-Projekt hat einen neuen Vorstand gewählt

Das KDE-Projekt hat einen neuen Vorstand gewählt

Neue Köpfe

Anika Kehrer
09.07.2009 Der KDE e.V. hält traditionellerweise im Rahmen der Akademy seine Jahreshauptversammlung ab, dieses Jahr somit auf dem Gran Canaria Desktop Summit .

Zwei neue Mitglieder schafften den Einzug in den fünfköpfigen Vorstand: Frank Karlitschek und Celeste Lyn Paul. Karlitschek beerbt Schumacher als stellvertretender Vorsitzender und übernimmt damit die Rolle des Schatzmeisters. Für Klaas Freitag, der wie Aaron Seigo seinen Platz räumte, sitzt nun die Usability-Spezialistin Celeste Lyn Paul an der Vereinsspitze. Cornelius Schumacher wählte die Versammlung zum neuen Vorsitzenden.

Auch die Amtszeit von Adriaan de Groot war abgelaufen, aber er wurde in der Wahl als Vorstandsmitglied bestätigt. Sebastian Küglers drei Jahre sind noch nicht rum. Er bleibt im Vorstand des KDE-Vereins. Frank Karlitschek ist Initiator von Online-Plattformen wie opendesktop.org oder kde-apps.org, er hat außerdem den Social Desktop mit interaktiven Plasmoiden erfunden.

Den KDE e.V. gibt es seit 1998. Er entstand als organisatorische Körperschaft für finanzielle Abwicklungen, etwa von Entwicklertreffen. Bereits 1998 beschlossen der KDE e.V. und Trolltech gemeinsam die Free Qt Foundation, mit der die Quellenfreiheit des Toolkits für alle Zukunft garantiert sein sollte.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...