Tipp: Akregator: Nachrichten beim Programmstart holen

Der RSS-Reader Akregator ist ein praktisches Programm: Er holt die so genannten Newsfeeds von Websites, und Sie können alle Nachrichten ähnlich wie in einem Mailprogramm lesen, ohne jede Seite einzeln mit dem Browser aufrufen zu müssen. Inzwischen bieten die meisten News-Sites einen RSS-Feed an, und auch viele Blogs können Sie mit einem RSS-Reader abonnieren. Wenn Sie Akregator zum ersten Mal starten, finden Sie dort schon eine Vorauswahl an Feeds, unter OpenSuse beispielsweise Neuigkeiten aus den OpenSuse- und KDE-Communities.

In der Voreinstellung dauert es allerdings (je nach eingestelltem Abholintervall) eine Weile, bis Akregator die News abholt. Damit er das gleich beim Programmstart erledigt, öffnen Sie über Einstellungen / Akregator einrichten den Einstellungsdialog und setzen im Abschnitt Allgemein ein Häkchen vor Alle Nachrichtenquellen beim Programmstart überprüfen.

Abbildung 6: Auf Wunsch holt der RSS-Reader Akregator alle neuen Nachrichten gleich beim Programmstart ab.

Tipp: Abholintervall von Akregator ändern

Standardmäßig holt der RSS-Reader Akregator alle 30 Minuten neue Nachrichten ab. Ist Ihnen dieses Intervall zu lang oder zu kurz, passen Sie die Zeit unter Einstellungen / Akregator einrichten an. Tragen Sie einfach im Abschnitt Allgemein hinter Abholen der Nachrichtenquellen alle die gewünschte Zeit in Minuten ein. Besonders schnell geht das, wenn Sie den Cursor über den beiden Pfeilen rechts im Eingabefeld positionieren und das Mausrad benutzen, um die Zeit zu ändern.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit KDE
    Ist von KDE die Rede, ist meistens nicht nur der Desktop, sondern auch die reichhaltige mitgelieferte Programmauswahl für jeden Zweck gemeint. Wenn Sie wissen, an welchen Schräubchen Sie drehen müssen, macht die Arbeit mit KMail, Okular & Co. nochmal so viel Spaß.
  • Maulwurf
    Dank KDEs RSS-Feed-Reader Akregator behalten Sie im Nachrichten-Dschungel den Überblick. Der treue Helfer grast Tag für Tag Ihre Lieblingswebseiten ab und präsentiert die Fundstücke übersichtlich angeordnet.
  • Korner: Akregator
    Die aktuellen Schlagzeilen frisch auf den heimischen Rechner – und das alles in komfortabler grafischer Aufmachung – beschafft Ihnen der Newsfeed-Leser Akregator.
  • Der KDE-RSS-Reader Akregator
    RSS-Feeds helfen dabei, die Informationsflut des Alltags unter Kontrolle zu halten. Mit dem KDE-Programm Akregator gelingt das besonders gut.
  • KDE-Tipps
    Kaum eine Desktop-Umgebung bietet mehr Einstellungsmöglichkeiten als KDE. Das macht sie hochgradig individuell anpassbar, mitunter aber auch unübersichtlich. Wir zeigen u. a., wie Sie das Menü, die Zwischenablage und Dateiauswahldialoge ganz nach Ihrem Geschmack einrichten.
Kommentare

Infos zur Publikation

title_2017_01

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...