Tipp: Text im Font-Betrachter ändern

Der Beispieltext in KFontview (Falsches Üben von Xylophonmusik quält jeden größeren Zwerg) enthält zwar alle Buchstaben des Alphabets und die deutschen Umlaute und Sonderzeichen, ist aber wenig geeignet zu beurteilen, ob ein Font für einen großen Schriftzug etwa auf einer Grußkarte taugt. Der Beispieltext lässt sich jedoch leicht anpassen, indem Sie in der Werkzeugleiste auf Text ändern klicken: Geben Sie im sich öffnenden Dialog einfach den gewünschten Satz ein (Abbildung 4).

Abbildung 4: Ein Klick auf "Text ändern" öffnet eine Eingabezeile zum Eintippen eines anderen Beispieltexts.

Tipp: Konqueror, Dolphin & Co. sprechen IMAP

Wenig praxistauglich und eher eine Skurrilität, um Freunde zu verblüffen: Konqueror und Dolphin können den Inhalt von IMAP-Ordnern auf dem Server des Mail-Providers anzeigen. Geben Sie dazu beispielsweise

imap://imap.t-online.de

in die Adresszeile ein. imap.t-online.de ersetzen Sie dabei durch die Adresse des IMAP-Servers Ihres Providers. Daraufhin erscheint ein Dialog, in dem Sie den Mail-Benutzernamen und dessen Passwort eingeben müssen. Haben Sie sich als berechtigt ausgewiesen, zeigen Konqueror und Dolphin Ihre IMAP-Ordner auf dem Server mit allen Mails an.

Hintergrund: Damit nicht jeder KDE-Entwickler für jedes Programm das Rad neu erfinden muss, liefert der Basis-Desktop Unterstützung für eine ganze Reihe von Protokollen mit, die Software-Entwickler in ihre Anwendungen einbauen können. Diese Protokoll-Shortcuts funktionieren auch in Konqueror und Dolphin, so dass Sie im Dateimanager durch die Mail-Ordner browsen können – aber Vorsicht: Auch wenn Sie dort keine Mails schreiben können, können Sie diese durchaus verschieben oder löschen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit KDE
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die beiden Dateimanager Dolphin und Konqueror. Dazu gesellen sich allgemeine Tricks für den Desktop und den Texteditor KWrite.
  • Besser arbeiten mit KDE
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe zeigen wir u. a., wie Sie Fenster bequemer auf einen anderen Desktop verschieben, wir stellen zwei Alternativen zum Dateimanager Dolphin vor und helfen Ihnen, die lästige Fade-out-Funktion von Amarok abzustellen.
  • KDE-Tipps
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe geht es vor allem um den Dateimanager Dolphin. Außerdem verraten wir, wie Sie Windows-Fonts nutzen können und mit Marble auf die Karten von OpenStreetMap zugreifen.
  • KDE-Tipps
    KDEs Standarddateimanager ist Dolphin. Den Vorgänger Konqueror (aus KDE 3) gibt es trotzdem noch, und mit Krusader macht eine weitere Alternative das Trio komplett. Wir stellen Tipps zum Dateimanagement vor.
  • Besser arbeiten mit KDE
    Obwohl sich selbst Linux-Neulinge meistens auf Anhieb auf dem KDE-Desktop zurechtfinden, gibt es doch ein paar Kniffe, die sich nicht auf den ersten Blick offenbaren. Mit unseren Tipps zünden Sie den Komfort-Turbo für KDE.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...