Tipp: Freier Blick auf den Desktop

Wer viele Verknüpfungen auf dem Desktop ablegt, um wichtige Dateien immer griffbereit zu haben, empfindet es mit der Zeit als lästig, ständig erst alle Fenster minimieren zu müssen, um freie Sicht auf die Arbeitsfläche zu bekommen. Viel schneller geht es mit einem Klick auf Arbeitsfläche anzeigen in der Kontrollleiste. Selbst wenn Sie den Button aus Platzgründen entfernt haben und ihn auch nicht reaktivieren wollen, erreichen Sie die Arbeitsfläche per Mausklick. Dafür konfigurieren Sie einfach den Pager so um, dass er bei einem Klick auf die aktuelle Arbeitsfläche alle dort laufenden Programme minimiert.

Öffnen Sie den Konfigurationsdialog mit dem Eintrag Einstellungen für "Arbeitsflächen-Umschalter" aus seinem Kontextmenü. Im Abschnitt Allgemein setzen Sie ein Häkchen vor die Option Zeigt die Arbeitsfläche an im Abschnitt Auswahl der aktuellen Arbeitsfläche bewirkt und bestätigen die Änderungen mit OK (Abbildung 2).

Abbildung 2: Den Pager können Sie so konfigurieren, dass er beim Klick auf den aktuellen Desktop alle Fenster minimiert.

Tipp: Per Tastatur im Konqueror zurückblättern

Um im Konqueror zurück zur zuletzt besuchten Webseite zu kommen, müssen Sie nicht den Zurück-Button verwenden. Viel schneller geht es mit der Tastenkombination [Alt]+[Pfeil nach links]. Das klappt genauso, wenn Sie mit Konqueror durch lokale Verzeichnisse navigieren, und auch der Dateimanager Dolphin reagiert auf die Tastenkombination. Verwenden Sie stattdessen die Taste mit dem nach rechts zeigenden Pfeil, bewegen Sie sich vorwärts im Verlauf.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit KDE
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die beiden Dateimanager Dolphin und Konqueror. Dazu gesellen sich allgemeine Tricks für den Desktop und den Texteditor KWrite.
  • Besser arbeiten mit KDE
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe zeigen wir u. a., wie Sie Fenster bequemer auf einen anderen Desktop verschieben, wir stellen zwei Alternativen zum Dateimanager Dolphin vor und helfen Ihnen, die lästige Fade-out-Funktion von Amarok abzustellen.
  • KDE-Tipps
    In den KDE-Tipps dieser Ausgabe geht es vor allem um den Dateimanager Dolphin. Außerdem verraten wir, wie Sie Windows-Fonts nutzen können und mit Marble auf die Karten von OpenStreetMap zugreifen.
  • KDE-Tipps
    KDEs Standarddateimanager ist Dolphin. Den Vorgänger Konqueror (aus KDE 3) gibt es trotzdem noch, und mit Krusader macht eine weitere Alternative das Trio komplett. Wir stellen Tipps zum Dateimanagement vor.
  • Besser arbeiten mit KDE
    Obwohl sich selbst Linux-Neulinge meistens auf Anhieb auf dem KDE-Desktop zurechtfinden, gibt es doch ein paar Kniffe, die sich nicht auf den ersten Blick offenbaren. Mit unseren Tipps zünden Sie den Komfort-Turbo für KDE.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 08-10/2017: BACKUP

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 3 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...