Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
24.04.2015 19:36

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen von LibreOffice ließ sich noch mit viel Geduld der Duden Korrektor prügeln. Dieser wird jedoch schon länger nicht mehr weiterentwickelt, die letzte Korrektor-Version verweigert zudem unter aktuellen LibreOffice-Versionen die Arbeit.

Glücklicherweise gibt es mit dem LanguageTool eine komplett kostenlose, quelloffene und aktiv weiterentwickelte Grammatikprüfung für das Büropaket. Sie weist sogar auf einen problematischen Schreibstil hin. Insgesamt kann das LanguageTool die Grammatiken von 20 verschiedenen Sprachen prüfen – darunter natürlich auch Deutsch.

Um das LanguageTool installieren zu können, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Java ab Version 7 auf Ihrem Rechner installiert ist. Unter Ubuntu spielen Sie dazu das Paket openjdk-7-jre ein. Zudem benötigen Sie unter Ubuntu noch das Paket libreoffice-java-common. Beides holt in einem Terminal der Befehl:

sudo apt-get install libreoffice-java-common openjdk-7-jre

Steuern Sie mit Ihrem Browser die Seite https://www.languagetool.org/de/ an und klicken Sie im Abschnitt Download auf den gelben Kasten LanguageTool für LibreOffice/OpenOffice. Das angebotene Paket mit der Endung .oxt speichern Sie ab.

Starten Sie jetzt LibreOffice, rufen Sie den Menüpunkt Extras | Optionen auf und klicken Sie auf der linken Seite unter LibreOffice den Punkt Erweitert an. Auf der rechten Seite sollte jetzt ein Haken vor Eine Java-Laufzeitumgebung verwenden stehen und in der Liste darunter eine Java-Laufzeitumgebung ausgewählt sein. Schließen Sie das Fenster mit OK.

Rufen Sie den Menüpunkt Extras | Extension Manager auf, klicken Sie Hinzufügen an, wählen Sie die heruntergeladene .oxt-Datei und lassen Sie sie Öffnen. Warten Sie ab, bis LibreOffice die Erweiterung installiert hat und ein passender Eintrag in der Liste darüber erscheint. Schließen Sie das Fenster.

Wenn Sie die Extras | Automatische Rechtschreiprüfung aktiviert haben, läuft die Grammatikprüfung bereits jetzt automatisch im Hintergrund. Manuell starten Sie sie via Extras | LanguageTool | Text prüfen oder einem Druck auf [F7].


Kommentare
Re: Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Detlef Schneider (unangemeldet), Mittwoch, 26. August 2015 08:39:29
Ein/Ausklappen

Besten Dank für den Tipp!


Bewertung: 195 Punkte bei 208 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
DANKE
Jürgen F. Pennings (unangemeldet), Dienstag, 25. August 2015 19:57:03
Ein/Ausklappen

Danke, Herr Schürmann, der Tipp ist super

Gruß vom Möhnesee

Jürgen F. Pennings


Bewertung: 224 Punkte bei 216 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 0 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Stefan Neumayer schon lange nicht mehr aktiv?
Nguyen Dong Loan, 21.01.2018 10:10
Am Sonntag, den 07.01.2018, 15:18 +0100 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo Gerhard > > weiß jemand, w...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Heiko Ißleib, 20.01.2018 03:56
Hallo Udo. Da habe ich eine viel schlechtere Platte,die jetzt fast 9 Jahre läuft. Gruß Heiko.
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Uwe Herrmuth, 19.01.2018 23:16
Hallo Udo, Udo schrieb am 19.01.2018 um 18:33: > Klar, ich spiele mit Festplatten immer erst einige Rund...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Udo Teichmann, 19.01.2018 18:33
Am Donnerstag, den 18.01.2018, 21:00 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Ich würde mir vorerst keine...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Uwe Herrmuth, 18.01.2018 21:00
Hallo Udo, Udo schrieb am 18.01.2018 um 19:20: > > smartctl --all /dev/sdb > > Habe ich g...