Unterstützung für Python 2 und 3

Unterstützung für Python 2 und 3

Zero Install Injector 1.10 veröffentlicht

Mathias Huber
27.07.2012
Das dezentrale Installationssystem Zero Install Injector (0install) ist in Version 1.10 erhältlich, die sich auch für Python 3 eignet.

Mit Python 3, PyGObject und GTK 3 sowie Python 2, PyGTK und GTK 2 unterstützt die Software beide Versionszweige der Skriptsprache. Daneben bringt die neue Release Hashing mit dem Algorithmus SHA256new, das Element "restricts" sowie den Rezept-Schritt "rename". Das GUI teilt dem Anwender nun mit, wenn ein Update im Hintergrund abgeschlossen ist.

Weitere Informationen, den LGPL-Quelltext sowie Installationsdateien für Linux/Unix, Mac OS X und Windows gibt es auf der 0install-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...