Unterstützung für Python 2 und 3

Unterstützung für Python 2 und 3

Zero Install Injector 1.10 veröffentlicht

Mathias Huber
27.07.2012
Das dezentrale Installationssystem Zero Install Injector (0install) ist in Version 1.10 erhältlich, die sich auch für Python 3 eignet.

Mit Python 3, PyGObject und GTK 3 sowie Python 2, PyGTK und GTK 2 unterstützt die Software beide Versionszweige der Skriptsprache. Daneben bringt die neue Release Hashing mit dem Algorithmus SHA256new, das Element "restricts" sowie den Rezept-Schritt "rename". Das GUI teilt dem Anwender nun mit, wenn ein Update im Hintergrund abgeschlossen ist.

Weitere Informationen, den LGPL-Quelltext sowie Installationsdateien für Linux/Unix, Mac OS X und Windows gibt es auf der 0install-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...