Ubuntu testet Patch

Ubuntu testet Patch

Arbeit an Stromspar-Bug

Ulrich Bantle
14.11.2011
Den anhaltenden Problemen mit dem Active State Power Management (ASPM) von PCI-Express-Karten, die zu einer teils erheblich verkürzten Akkulaufzeit bei Notebooks führen, rücken Ubuntu/Canonical nun mit einer Testserie zu Leibe.

Auslöser der Probleme, von denen insbesondere Ubuntu betroffen ist, soll ein Kernel-Patch sein, das in die Stromsparfunktionen eingreift, um wiederum andere Fehlerquellen zu beseitigen. Die Website Phoronix hat sich der Erforschung der Ursachen des Problems ausführlich gewidmet. Es gibt auch einen offiziellen Bugreport dazu.

Nun sollen Kernel getestet werden, die den ursprünglich auslösenden Patch in einer überarbeiteten Form an Bord haben. Damit soll die Verbindung von ASPM PCI-Express-Steuerung und Betriebssystem nun klappen. Die gepatchten Kernel stehen für Ubuntu Oneiric 11.10 und Ubuntu Precise 12.04 bereit. Tester sollen zur Kontrolle des Energieverbrauchs die ältere Ausgabe von Powertop mit der Versionsnummer 1.13 nutzen. Einen Link zu den Kernel-Paketen, zu einem Debian-Paket von Powertop und zur Beschreibung der Vorgehensweise beim Testen gibt es in diesem Beitrag im Ubuntu-Wiki.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...