Ubuntu 12.04 LTS nimmt die nächste Hürde

Ubuntu 12.04 LTS nimmt die nächste Hürde

Beta für Precise Pangolin

Ulrich Bantle
02.03.2012
Die kommende Long-Term-Support-Version von Ubuntu mit dem Codenamen Precise Pangolin und die Ableger Kubuntu, Edubuntu, Xubuntu, Lubuntu und Ubuntu Studio sind in einer ersten Betaversion verfügbar.

Optische Neuerung in der LTS-Version ist das Head-Up-Display, das mit der Alt-Taste aufgerufen wird. Zudem lassen sich die Einstellungen für den Unity-Desktop nun über die System-Einstellungen treffen. Neben aktuellen Softwareversionen wie etwa Libre Office 3.5 Beta 2 haben die Entwickler Rhythmbox zum Standardmusikplayer gemacht, der nun auch wieder den Ubuntu-One Music-Store integriert hat.

Bei der Installation von Softwarepaketen über das Softwarecenter landen nun die den Nutzereinstellungen entsprechenden Sprachpakete gleich mit auf der Platte und werden installiert. Im Entwicklerblog sind die Änderungen in der 12.04 auch für die Betaversionen von Kubuntu und Co genannt. Den Download gibt es auf den Ubuntu-Servern. Die fertige Version von Ubuntu 12.04 LTS ist für den 26. April angekündigt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...