Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Befreites Symbian

Marcel Hilzinger
22.10.2009 Deutlich früher als geplant hat das Symbian-Team den Mikrokernel des Handy-Betriebssystems unter der freien Eclipse Public License freigegeben.

Eigentlich war das Release erst für Mitte des nächsten Jahres geplant, warum der Mikrokernel und das dazugehörige SDK bereits jetzt veröffentlicht wurden, erwähnt das offizielle Announcement der Symbian Foundation nur am Rande: vermutlich geht es um ein komplettes Entwicklerset für die ARM-Architektur.

Seit der ersten Ankündigung im April dieses Jahres hat die größtenteils von Nokia beherrschte Foundation 16 von 134 relevanten Komponenten unter einer freien Lizenz veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Toll
xxedubuntuxx (unangemeldet), Freitag, 23. Oktober 2009 18:36:18
Ein/Ausklappen

ich find das super :D da is ja nur noch windows geschlossen ... ^^


Bewertung: 251 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...