Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Befreites Symbian

Marcel Hilzinger
22.10.2009 Deutlich früher als geplant hat das Symbian-Team den Mikrokernel des Handy-Betriebssystems unter der freien Eclipse Public License freigegeben.

Eigentlich war das Release erst für Mitte des nächsten Jahres geplant, warum der Mikrokernel und das dazugehörige SDK bereits jetzt veröffentlicht wurden, erwähnt das offizielle Announcement der Symbian Foundation nur am Rande: vermutlich geht es um ein komplettes Entwicklerset für die ARM-Architektur.

Seit der ersten Ankündigung im April dieses Jahres hat die größtenteils von Nokia beherrschte Foundation 16 von 134 relevanten Komponenten unter einer freien Lizenz veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Toll
xxedubuntuxx (unangemeldet), Freitag, 23. Oktober 2009 18:36:18
Ein/Ausklappen

ich find das super :D da is ja nur noch windows geschlossen ... ^^


Bewertung: 263 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...