Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Befreites Symbian

Marcel Hilzinger
22.10.2009 Deutlich früher als geplant hat das Symbian-Team den Mikrokernel des Handy-Betriebssystems unter der freien Eclipse Public License freigegeben.

Eigentlich war das Release erst für Mitte des nächsten Jahres geplant, warum der Mikrokernel und das dazugehörige SDK bereits jetzt veröffentlicht wurden, erwähnt das offizielle Announcement der Symbian Foundation nur am Rande: vermutlich geht es um ein komplettes Entwicklerset für die ARM-Architektur.

Seit der ersten Ankündigung im April dieses Jahres hat die größtenteils von Nokia beherrschte Foundation 16 von 134 relevanten Komponenten unter einer freien Lizenz veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Toll
xxedubuntuxx (unangemeldet), Freitag, 23. Oktober 2009 18:36:18
Ein/Ausklappen

ich find das super :D da is ja nur noch windows geschlossen ... ^^


Bewertung: 267 Punkte bei 54 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 1 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 1 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...