Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Symbian veröffentlicht Quellcode des Kernels

Befreites Symbian

Marcel Hilzinger
22.10.2009 Deutlich früher als geplant hat das Symbian-Team den Mikrokernel des Handy-Betriebssystems unter der freien Eclipse Public License freigegeben.

Eigentlich war das Release erst für Mitte des nächsten Jahres geplant, warum der Mikrokernel und das dazugehörige SDK bereits jetzt veröffentlicht wurden, erwähnt das offizielle Announcement der Symbian Foundation nur am Rande: vermutlich geht es um ein komplettes Entwicklerset für die ARM-Architektur.

Seit der ersten Ankündigung im April dieses Jahres hat die größtenteils von Nokia beherrschte Foundation 16 von 134 relevanten Komponenten unter einer freien Lizenz veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Toll
xxedubuntuxx (unangemeldet), Freitag, 23. Oktober 2009 18:36:18
Ein/Ausklappen

ich find das super :D da is ja nur noch windows geschlossen ... ^^


Bewertung: 224 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...