OpenOffice 3 feiert 100 millionsten Download

OpenOffice 3 feiert 100 millionsten Download

100 Millionen Downloads

Mathias Huber
29.10.2009 Das OpenOffice-Projekt feiert 100 Millionen Downloads seiner freien Büro-Suite seit der Veröffentlichung von Version 3.0.

Wie das Projekt mitteilt, erfasst diese Statistik nur die Downloads über die offizielle Website. Anwender, die die Software aus dem Repository ihrer Linux-Distribution oder von einer Zeitschriften-CD installiert haben, sind also gar nicht mitgezählt.

Pünktlich zur stolzen Download-Zahl trifft sich nächste Woche vom 4. bis zum 6. November die internationale OpenOffice-Community im italienischen Orvieto zur jährlichen Konferenz. Die Champagner-Flaschen zum Feiern würden dort bereits hergerichtet, heißt es in der Pressemitteilung von OpenOffice.

Ähnliche Artikel

  • Apache Open Office feiert Bestmarke

    So oft wurde Apache Open Office 3.4.x seit dem Erscheinen im Mai 2012 heruntergeladen. Gezählt hat die Apache Software Foundation alle Downloads der „Full Installation Sets“ auf Sourceforge.
  • OpenOffice-Projekt gibt Version 3.2 zum Download frei
    Zum zehnjährigen Jubiläumsjahr der freien Office Suite steht nun die fertige Ausgabe von OpenOffice 3.2 offiziell zum Download bereit.
  • KDE feiert den millionsten Codebeitrag
    Das Open-Source-Prinzip lässt sich manchmal auch in einfachen Zahlen veranschaulichen: So würdigt das KDE-Projekt jetzt den millionsten Codebeitrag, der am Montag Eingang in das Subversion-Repository des Projekts fand.
  • Apache OpenOffice über 75 Millionen Mal heruntergeladen
    Seit der Übernahme des Büropakets OpenOffice durch die Apache Foundation gab es über 75 Millionen Downloads. Die entsprechende Statistik zeigt zudem einen kontinuierlichen Anstieg der täglichen Downloads.
  • Nachrichten
    In den News dieser Ausgabe u.a.: LibreOffice mit "Ribbons"; 90-Dollar-ARM-Notebook mit Linux; Microsoft wird Mitglied der Linux Foundation; Discreete Linux schützt vor Trojanern.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...