Freies Office Calligra für Android

Freies Office Calligra für Android

Portierung

Mathias Huber
12.01.2012
Der Entwickler Marijn Kruisselbrink von der Magdeburger KO GmbH hat die KDE-Office-Suite Calligra erstmals auf Android zum Laufen gebracht.

Zu diesem Zweck musste der Programmierer die Aufrufe des Desktop-Kommunikationssystems D-Bus aus den verwendeten KDE-Bibliotheken entfernen, da Android kein D-Bus verwendet. Dabei konnte Kruisselbrink auf seine Erfahrungen mit der Büroanwendung für Nokias Linux-Smartphone N 9 zurückgreifen.

Ein erster Schritt: Marijn Kruisselbrink hat das KDE-Office Calligra auf einem Android-Tablet zum Funktionieren gebracht.

Das zweite Problem stellt laut dem Blogeintrag des Entwicklers das Fehlen des KDE-Konfiguration-Caches Ksycoca dar. Ihn benötigt das mit vielen Plugins arbeitende Office-Programm, um die richtigen Erweiterungen für Dateitypen zu laden. Wie beim N9 wird das Office-Paket daher voraussichtlich eine vorgefertigte Ksycoca-Datei mitbringen.

Weitere Informationen finden sich in Marijn Kruisselbrinks Blogeintrag. Dort sind auch Git-Repositorys mit dem unter GPL und LGPL lizenzierten Quellcode verlinkt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...