Freier Desktop in Gefahr

Freedesktop.org braucht Hilfe

Freedesktop.org braucht Hilfe

Ulrich Bantle
29.06.2009 Aaron Seigo, Vorsitzender des KDE e.V ruft zur Rettung von Freedesktop.org auf. Seigo sieht die freie Plattform für Open-Source-Software in Gefahr, zur Bedeutungslosigkeit zu verkommen und ruft die Community zur Rettung auf.

In seinem Blogeintrag vergleicht der prominente KDE-Entwickler Freedesktop.org mit einem Patienten, der an zwei Krankheiten leide: Administritus und Anarchiosis. Seigo erläutert, dass es den Administratoren obliege zu entscheiden, was bei der Plattform online zu sehen sei. Das wiederum bedeute für die kleine Gruppe der Admins eine nahezu unlösbare Aufgabe und entsprechend schlecht gelöst. Es sei kaum zumutbar, dass die Administratoren sich mit allen Trends und Skills einer sich schnell bewegenden Software-Entwicklung auseinandersetzen, führt Seigo aus.

Unter der Anarchiosis verberge sich ein ähnliches Phänomen. Es sei erstens schwer, Beiträge auf Freedesktop.org zu hosten und zweitens wisse niemand genau, wer welche Spezifikationen implementiert habe oder wer welche Software der Plattform benutze. Auch hier habe das Admin-Team das letzte Wort und die Entwickler, die nur an ihren Projekten arbeiten und sie hosten wollen seien die Benachteiligten. Seigo sieht Freedesktop.org zusammenfassend als ineffizient und undurchsichtig an und appelliert an die Community, sich um den Patienten zu kümmern. Er schlägt ein von ihm initiiertes Projekt Gitorious zur besseren Koordination vor. Außerdem ruft er die Interessierten auf, sich - wenn vor Ort - beim Gran Canaria Desktop Summit mit Ideen für eine bessere Administration zu melden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...