Ext2read: Zugriff auf Ext2/3/4-Dateisysteme unter Windows

Ext2read: Zugriff auf Ext2/3/4-Dateisysteme unter Windows

Ext2read mit Ext4- und LVM2-Support

Marcel Hilzinger
18.05.2010 Das Tool Ext2read des Amerikaners Manish Regmi liest Ext2-Dateisysteme unter Windows. Die aktuelle Version unterstützt auch Ext4 und LVM2.

Bei Ext2read handelt es sich um ein Userspace-Tool mit Lesezugriff auf Ext2/3/4-Partitionen unter Windows. Das aktuell veröffentlichte Release 2.2 unterstützt zudem -- experimentell -- auch LVM-2-Systeme. Ext2read enthält die passenden Dateisystemtreiber und einen in Qt programmierten Dateimanager im Windows Explorer-Stil.

Der in Qt programmierte Dateimanager von Ext2read.

Neben den lokalen Dateisystemen lassen sich mit Ext2read auch USB-Medien und Dateisystem-Abbilder anschauen. Allerdings findet auch hier der Zugang nicht transparent statt, d.h. man ist auf den Explorer Ext2explore angewiesen und kann von anderen Anwendungen aus nicht auf die Dateien zugreifen. Der Autor Manish Regmi arbeitet aber bereits an zusätzlichen Features, darunter auch am transparenten Dateizugriff. Das Windows-Binary muss als Administrator ausgeführt werden, den Quellcode von Ext2read gibt es auf Sourceforge oder bei Github.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...