Das Open World Forum 2009 stellt sein Programm vor

Das Open World Forum 2009 stellt sein Programm vor

Fahrplan

Corinna Städel
15.07.2009 Treffpunkt für die zentralen Akteure in der FLOSS-Welt sowie Plattform für Diskussionen und den Austausch von Ideen und Initiativen zur Gewährleistung einer aktiven Rolle von Open Software bei der wirtschaftlichen Erholung im IT-Bereich.

Das Open World Forum (www.openworldforum.org), das führende globale FLOSS-Forum (Free, Libre and Open Source Software), soll alle zentralen Akteure aus dem Open-Source-Bereich zusammenbringen. Jetzt steht auch das Programm für die Veranstaltung.

Das Open World Forum 2009 versammelt Vertreter von Communities, Firmenchefs, IT-Leiter, technischen Leiter, Rechtsexperten sowie Investoren, politische Entscheidungsträger und Mitglieder der Führungsgremien von Unternehmen. Das geschieht im Rahmen von Gruppenaktivitäten, Brainstorming-Sitzungen, Podiumsdiskussionen sowie Networking-/sozialen Events.

„Im Rahmen des Open World Forum werden Entscheidungsträger aus der FLOSS-Welt offen ihre Erfahrungen, Sorgen und Probleme austauschen sowie gemeinsam Initiativen zur Gewährleistung einer aktiven Rolle von Open Software bei der wirtschaftlichen Erholung im IT-Bereich entwickeln können“, erklärt Jean-Noël de Galzain, Chef des Programmkomitees für das Open World Forum 2009 und CEO von Wallix.

Das Forum ist ein offenes Event. Neue Vorschläge für Beiträge sind jederzeit willkommen. Den Call for Papers finden Sie unter http://www.openworldforum.com/program/open-world-forum-call-for-submissions. Die Bekanntgabe des endgültigen Programms erfolgt im August.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...