Arbeitsumgebung für Python

Arbeitsumgebung für Python

Scipy-Notebook

Mathias Huber
03.05.2011
Der Physiker Hannes Matuschek hat seine Python-Arbeitsumgebung Scipy-Notebook in einer ersten gebrauchsfertigen Version veröffentlicht.

Die Software vereint einen mehrzeiligen Programmeditor mit dem interaktiven Python-Interpreter. Ein Notizbuch besteht aus mehreren Zellen, die Programmcode aufnehmen. Dieser lässt sich pro Zelle oder für das ganze Buch ausführen. Matuscheck verwendet das kleine GUI-Programm vor allem für seine Arbeit mit den wissenschaftlichen Python-Bibliotheken Scipy und Numpy.

Die Notebook-Anwendung ist in C++ und mit dem Toolkit Qt 4 entwickelt. Die nun verfügbare Version 2.1 der Software ist recht schlicht, kann Zellen einfügen, löschen und ausführen und beherrscht Copy-and-Paste. Bei Python-Fehlermeldungen hebt sie die betroffene Codezeile farbig hervor.

Klein und übersichtlich: Das Scipy-Notebook nimmt Python-Schnipsel auf und evaluiert sie - stückweise oder im Zusammenhang.

Das Programm ist unter GPLv2 lizenziert, der Quellcode steht auf einer Github-Seite bereit. Dort findet sich auch ein kleines Wiki sowie eine Installationsanleitung samt fertigen Paketen für Debian, Ubuntu, Opensuse und Fedora.

Ähnliche Artikel

  • Scientific Linux 5.6

    Scientific Linux, eine Distribution für Forschungseinrichtungen wie das CERN, ist in Version 5.6 erhältlich.
  • Scientific Linux 5.7

    Scientific Linux, eine Distribution zum Einsatz in Forschungseinrichtungen, ist in Version 5.7 mit aktualisierter Software erhältlich.
  • An einem Strang
    IPython Notebook bietet eine nahtlose Integration von Dokument, Programm und Werkzeugen. Damit erleichtert es das gemeinsame Arbeiten erheblich.
  • Entwicklungshelfer
    Nachdem in den ersten Teilen der Python-Einführung die Sprache beschrieben wurde, geht es im letzten Teil um nützliche Hilfen rund um Python.
  • Verspielter Kobold
    Es muss nicht immer Youtube sein: Über die in Python geschriebene Webanwendung MediaGoblin stellen Sie Bilder, Töne und Videos selbst im Inter- und Intranet bereit.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...