Home / LinuxUser / 2012 / 09 / Neues auf der Heft-DVD

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Neues auf der Heft-DVD

Ultimate Edition 3.4

Auf der Ecodisk finden Sie Ultimate Edition 3.4 (UE), einen Fork von Ubuntu 12.04 und Linux Mint 13. Deswegen stehen auch für diese Distribution fünf Jahre Updates zur Verfügung. Ausgewiesenes Ziel der Entwickler ist es, ein homogenes und einfach zu bedienendes System zu erstellen. So bietet UE beispielsweise ein Single-Button-Upgrade, bei dem ein Mausklick genügt, um das System zu aktualisieren. Als Standard-Desktop kommt Gnome zum Einsatz.

Neue Programme

Das Kommandozeilenprogramm Movgrab 1.1.10 erlaubt es, problemlos Clips von Videoportalen wie Youtube oder Vimeo auf den Rechner herunterzuladen.

Das Content-Management_System Redaxo 4.3 überzeugt durch seinen Funktionsreichtum und eignet sich dank seiner übersichtlich gehaltenen, unkomplizierten Administrationsoberfläche auch für CMS-Einsteiger.

Wer den Energiedieben auf seinem Laptop auf die Schliche kommen möchte, dem hilft Powertop 2.0 dabei.

Der alternative SSH-Client und Server Dropbear 2012.55 steht für diverse POSIX-System bereit und eignet sich auch zum Einsatz auf Embedded-Systemen wie etwa Routern.

Wer seine Passwörter sicher aufbewahrt wissen möchte, schützt sie mit einem Passwortverwaltungsprogramm wie Keepass 2.19.

Eine durchaus interessante Alternative zu herkömmlichen VPN-Programmen bietet Sshuttle 0.61 das auf der Gegenseite lediglich einen SSH-Server benötigt, um eine VPN-artige verschlüsselte Verbindung aufzubauen.

Um sich mit einem Socks-Proxy zu verbinden, benötigte ein Client bisher eine entsprechende Unterstützung. Abhilfe schafft hier Tsocks 1.7, das als Forwarder zwischen Client und Server agiert und damit auch Programmen den Zugriff erlaubt, denen eine solche Unterstützung fehlt.

Datensicherung ist für die meisten eine lästige Pflicht, die es zu erfüllen gilt. Das Programm Lucky Backup 0.4.7 hilft dabei.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 203 Punkte (11 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...