Ordnung im Chaos

Ab einer bestimmten Menge an Bildern fällt es schwer, das Gewünschte über einzelne Schlagworte zu finden – etwa, weil Tags unvollständig oder fehlen, mehrere Schreibweisen existieren oder synonyme Stichwörter im Einsatz sind. Andererseits fördert die Suche bei korrekten und vollständigen Schlagworten oft einfach zu viele Treffer zutage. Da hilft es, eine Kombination der Tags zu verwenden, um das Ziel einzukreisen.

Im Menü Ansicht existieren eine Reihe von Optionen, über die Sie das Darstellen der Bilder steuern. Bilder sortieren legt die Reihenfolge fest, die Digikam in Alben und bei anderen Ausgaben verwendet, zum Beispiel bei den Stichwörtern oder in der Kalenderübersicht.

Bilder gruppieren | Nach Album bewirkt, dass Digikam zusätzlich zu allen anderen Kriterien noch die Alben zeigt, in denen die Bilder lagern. Albumunterbaum einschließen und Stichwortunterbaum einschließen sorgt dafür, das das Programm beim Einlesen und der Anzeige rekursiv arbeitet.

Fazit

Digikam bringt viele Funktionen mit, um auch sehr umfangreiche Bildersammlungen zu verwalten. Dabei speichert die Anwendung viele Daten separat in einer Datenbank, sodass der Originalzustand der Bilddateien erhalten bleibt. Das Hinzufügen von zusätzlichen Metadaten fällt nach einer kurzen Einarbeitungszeit leicht.

Auf der anderen Seite erschlägt Digikam den Anwender förmlich mit seiner Funktionsvielfalt. Das macht es – zumindest mit den Standardeinstellungen – nicht gerade zur ersten Wahl für Gelegenheitsnutzer. Für diese gibt es geeignetere Kandidaten. Doch die Menge der Aufnahmen nimmt ständig zu, und nur mit einem ausreichend dimensionierten Werkzeug behalten Sie auch in Zukunft noch den Überblick. 

Glossar

DNG

Ein von Adobe auf dem TIFF/EP-Standard basierendes Format für digitale Negative. Das Unternehmen erlaubt den lizenzfreien Einsatz und hat einen Entwurf an die ISO-Gremien geschickt, um das Format in TIFF/EP zu integrieren.

Infos

[1] Digikam: http://www.digikam.org

[2] Watermarking: Karsten Günther, "Perfekte Welle", LU 12/2010, S. 93, http://www.linux-community.de/21693

[3] Bewertungen: http://www.gerhard.fr/DAM/deutsch.html

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Mein Fotoalbum
    Mit einer Digitalkamera knipst es sich leichter als analog. Umso schneller wächst das digitale Album an, und ein Programm zur Fotoverwaltung muss her. Digikam gehört zu den besten.
  • Fotosammlungen verwalten mit Digikam
    Das Allround-Talent Digikam beherrscht alle Aufgaben rund um die Bildverwaltung. Dabei reichen seine Fähigkeiten vom Import der Fotos über die Sortierung und Verschlagwortung bis hin zu umfangreichen Bearbeitungsfunktionen.
  • Bildverwaltung
    Die Bildverwaltung Digikam strotzt vor Features, die Ihnen helfen, die Fotosammlung zu verwalten. Dank unseres Überblicks behalten Sie im Kampf mit dem Funktionsmonster die Oberhand.
  • Neue Digikam-Version 1.3.0 mit SQL-Support
    Das Digikam Core-Team um den französischen Entwickler Caulier Gilles hat eine neue Version der KDE-Fotoverwaltungssoftware zum Download freigegeben. Sie bringt Support für SQlite und MySQL.
  • Urlaubsbilder
    Im Zeitalter der digitalen Kameras nutzt der Urlauber jede Gelegenheit, um ein schönes Bild zu machen. Wieder zu Hause angekommen freut er sich, die Bilder auf dem Computer anzuschauen, zu sortieren und auszubessern. Das richtige Programm dafür heißt Digikam.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2016: Alt-PCs flott machen

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...