Langsamer, bitte!

Falls Geschwindigkeit eher eine untergeordnete Rolle spielt und Ihnen die Sicherheit der Daten wichtiger ist, können Sie das Dateisystem natürlich auch langsamer machen. Mit der Option data=journal schreiben Ext3 und ReiserFS sämtliche Daten zunächst ins Journal, erst dann an den eigentlichen Bestimmungsort. Da hier wirklich doppelte Arbeit geleistet wird, nimmt die Performance des Systems auch deutlich ab. Die Chance nach einem Crash sämtliche Dateien wieder unverändert vorzufinden, stehen aber höher als bei der Grundeinstellung. Stürzt Ihr Rechner oft ab, sollten Sie diese Mount-Option wählen. Möchten Sie trotz data=journal beste Performance erreichen, lagern Sie das Journal auf eine zweite Platte aus wie oben beschrieben.

Fazit

Filesystem-Tuning fordert sehr viel Zeit und bringt oft kaum messbare Erfolge. Es ist deshalb einfacher, bereits für die Installation das richtige Dateisystem zu wählen, als das Dateisystem nachträglich zu tunen. Unter Suse Linux 10.0 scheint hier Ext3 die bessere Wahl zu sein: Das System bootet schneller und das Einhängen zusätzlicher Partitionen geht ebenfalls flotter. Ansonsten ist der Wettkampf zwischen Ext3 und ReiserFS ziemlich ausgeglichen. Für Systeme mit Video-Editing lohnt der Einsatz von XFS. Für Geschwindigkeit-Freaks ist Reiser4 ein Muss, allerdings ist die Installation mit Reiser4 als Wurzelverzeichnis noch etwas kompliziert. Hier lohnt sich der Einsatz einer Distribution, die Reiser4 schon für die Installation unterstützt, wie zum Beispiel Underground Linux.

Glossar

Quota

Quotas legen den Speicherplatz pro Benutzer fest. Sie verhindern, dass ein Benutzer zu viel Platz auf dem Rechner belegt. Auch Mail-Server benutzen Quotas, um die Größe des Postfachs festzulegen.

ACL

Access Control Lists. Traditionelle Linux-Dateisysteme kennen nur die Dateirechte lesen, schreiben und ausführen für den Eigentümer, die Gruppe und den Rest der Welt (the others). ACLs ergänzen diese Rechte um eine feinere Abstufung. ACL-Support ist vor allem für die Zusammenarbeit mit Windows (Samba) sehr wichtig.

erweiterte Attribute

Neuerung, die für die meisten Dateisyteme mit dem Kernel 2.6 Einzug hielt. In den erweiterten Attributen lassen sich beliebige Zusatzinformationen zu einer Datei speichern, zum Beispiel Stichwörter für eine Suche.

Infos

[1] Marcel Hilzinger, "IV. Symphonie von Reiser – Neues Journaling-Dateisystem mit atomaren Transaktionen": Linux-Magazin 09/04, S. 38.

[2] Ext3: http://www.zipworld.com.au/~akpm/linux/ext3/

[3] ReiserFS: http://www.namesys.com

[4] XFS: http://linux-xfs.sgi.com/projects/xfs/

[5] Reiser4 für Ubuntu: http://marc.theaimsgroup.com/?l=reiserfs&m=113270611302330&w=2

[6] Reiser4-Installation: http://www.namesys.com/install_v4.html

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 0 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...