Futuristisch

Nicht ganz so farbenfroh, dafür umso futuristischer präsentiert sich das Theme Greymatrix, das Sie unter http://apps.kde.com/na/2/info/id/1732 finden. Mit im Tarball greymatrix-1.0.tgz enthalten sind neben zwei Theme-Dateien ein passendes xmms-Skin sowie die Datei dotXdefaults, um deren Inhalt Sie die Datei .Xdefaults in Ihrem Home-Verzeichnis ergänzen können. Damit erstrahlt auch der Emacs im Matrix-Look.

Kopieren Sie nach dem Entpacken die Dateien greymatrix.ktheme und greymatrix_kde.ktheme ins Verzeichnis ~/.kde/share/apps/kthememgr/Themes oder – für alle Nutzer Ihres Systems – nach /usr/share/apps/kthememgr/Themes. Gegebenenfalls müssen Sie den Pfad an Ihre Distribution anpassen. Sollten Sie den Sound- und Multimedia-Player xmms [2] benutzen, packen Sie zusätzlich die Skin-Datei fe2o3.zip ins Verzeichnis ~/.xmms/Skins oder nach /usr/share/xmms/Skins.

Das neue Theme können Sie nun im KDE-Kontrollzentrum unter dem Punkt Erscheinungsbild / Design-Verwaltung auswählen. Wenn Sie Mosfets Liquid-Theme verwenden, entscheiden Sie sich hier für greymatrix; alle anderen suchen sich bitte greymatrix_kde aus. Den Lohn Ihrer Mühen zeigt Abbildung 3.

Abbildung 3: Das Greymatrix-Theme kommt futuristisch daher

Neue Icons braucht das Land

… oder vielleicht doch eher Ihr Desktop? Wie auch immer – über Nachschubmangel brauchen Sie sich zumindest in diesem Sommer nicht beklagen. Ein Icon-Paket mit einem ausnahmsweise einmal sehr farbenfrohen Mülleimer-Symbol hat David Vignoni unter http://www.kde-look.org/content/show.php?content=1521 zusammengestellt.

Zur Installation müssen Sie lediglich das Kontrollzentrum öffnen und dort Erscheinungsbild / Symbole anwählen. Klicken Sie danach auf das Ordner-Icon, und wählen Sie im daraufhin erscheinenden Datei-Browser 1521-desktopIcons-0.3.6dave.tgz aus. Nun betätigen Sie noch den OK-Button und klicken Neues Design installieren an. Schon erscheint im Reiter Design der neue Eintrag dave's Desktop Icons - 0.3.6, der – einmal angewählt – Ihr System fortan mit Kunstwerken wie in Abbildung 4 schmückt.

Abbildung 4: Auch Datei-Browser wünschen sich mal Abwechslung

Wem diese Bildchen nicht gefallen, kann sich alternativ mit den Icons der Linux-Distribution Conectiva Linux 8 anfreunden, die auch als Icon-Theme für KDE erhältlich sind. In der aktuellen Version beta 3.5 sind nochmals 25 neue Icons dazugekommen. Das rund 1,4 Mbyte große Paket steht unter http://www.kde-look.org/content/show.php?content=1586 zum Download bereit.

Installieren lassen auch sie sich nach Schema F, so dass Sie sich in Sekundenschnelle über Icons wie in Abbildung 5 auf Ihrem Desktop freuen dürfen.

Abbildung 5: Noch mehr Icons …

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

  • Desktop-Spielereien
    Alles neu macht der Mai – auf dem Desktop zum Beispiel mit einer ganzen Reihe neuer KDE-Addons.
  • Korner: Superkaramba
    Mal mehr, mal weniger nützlich, aber immer schön anzusehen, ist das Programm Superkaramba mit all seinen Themes, die Ihrem Desktop seine ganz persönliche Note verleihen.
  • Neues Icon Theme für Gnome im Oxygen-Stil
    Das Breathe getaufte Icon Theme soll dem Ubuntu-Desktop ein frischeres Aussehen verpassen. Jetzt gibt es ein erstes Release.
  • Knoppix und Ubuntu
    Knoppix und Ubuntu Linux basieren auf Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Distributionen angenehmer machen.
  • KDE Themes Teil 3
    Dass KDE die Fähigkeit besitzt, recht schnell mittels sogenannter Themes sein Äußeres zu ändern, dürfte inzwischen hinreichend bekannt sein. Diese Serie beschreibt, wie man eigene Themes erstellt.
Kommentare

Infos zur Publikation

title_2014_09

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...