Futuristisch

Nicht ganz so farbenfroh, dafür umso futuristischer präsentiert sich das Theme Greymatrix, das Sie unter http://apps.kde.com/na/2/info/id/1732 finden. Mit im Tarball greymatrix-1.0.tgz enthalten sind neben zwei Theme-Dateien ein passendes xmms-Skin sowie die Datei dotXdefaults, um deren Inhalt Sie die Datei .Xdefaults in Ihrem Home-Verzeichnis ergänzen können. Damit erstrahlt auch der Emacs im Matrix-Look.

Kopieren Sie nach dem Entpacken die Dateien greymatrix.ktheme und greymatrix_kde.ktheme ins Verzeichnis ~/.kde/share/apps/kthememgr/Themes oder – für alle Nutzer Ihres Systems – nach /usr/share/apps/kthememgr/Themes. Gegebenenfalls müssen Sie den Pfad an Ihre Distribution anpassen. Sollten Sie den Sound- und Multimedia-Player xmms [2] benutzen, packen Sie zusätzlich die Skin-Datei fe2o3.zip ins Verzeichnis ~/.xmms/Skins oder nach /usr/share/xmms/Skins.

Das neue Theme können Sie nun im KDE-Kontrollzentrum unter dem Punkt Erscheinungsbild / Design-Verwaltung auswählen. Wenn Sie Mosfets Liquid-Theme verwenden, entscheiden Sie sich hier für greymatrix; alle anderen suchen sich bitte greymatrix_kde aus. Den Lohn Ihrer Mühen zeigt Abbildung 3.

Abbildung 3: Das Greymatrix-Theme kommt futuristisch daher

Neue Icons braucht das Land

… oder vielleicht doch eher Ihr Desktop? Wie auch immer – über Nachschubmangel brauchen Sie sich zumindest in diesem Sommer nicht beklagen. Ein Icon-Paket mit einem ausnahmsweise einmal sehr farbenfrohen Mülleimer-Symbol hat David Vignoni unter http://www.kde-look.org/content/show.php?content=1521 zusammengestellt.

Zur Installation müssen Sie lediglich das Kontrollzentrum öffnen und dort Erscheinungsbild / Symbole anwählen. Klicken Sie danach auf das Ordner-Icon, und wählen Sie im daraufhin erscheinenden Datei-Browser 1521-desktopIcons-0.3.6dave.tgz aus. Nun betätigen Sie noch den OK-Button und klicken Neues Design installieren an. Schon erscheint im Reiter Design der neue Eintrag dave's Desktop Icons - 0.3.6, der – einmal angewählt – Ihr System fortan mit Kunstwerken wie in Abbildung 4 schmückt.

Abbildung 4: Auch Datei-Browser wünschen sich mal Abwechslung

Wem diese Bildchen nicht gefallen, kann sich alternativ mit den Icons der Linux-Distribution Conectiva Linux 8 anfreunden, die auch als Icon-Theme für KDE erhältlich sind. In der aktuellen Version beta 3.5 sind nochmals 25 neue Icons dazugekommen. Das rund 1,4 Mbyte große Paket steht unter http://www.kde-look.org/content/show.php?content=1586 zum Download bereit.

Installieren lassen auch sie sich nach Schema F, so dass Sie sich in Sekundenschnelle über Icons wie in Abbildung 5 auf Ihrem Desktop freuen dürfen.

Abbildung 5: Noch mehr Icons …

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

title_2016_06

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...