Konturen

Zum Abschluss noch ein kleines Schmankerl. Die drei verschiedenen Funktionen, um die Form der Kontur zu beeinflussen, sind ja ganz nett, aber manchmal will man doch etwas mehr Einfluss haben. Das Bumpmap-Plugin alleine kann das nicht leisten, es ist aber sehr leicht, dem Plugin verschiedene Konturen "unterzujubeln". Hierzu können Sie den <Bild>/Bild/Farben/Kurven-Dialog verwenden.

Starten Sie wieder mit einem weichgezeichneten (Radius ca. 10 Pixel) weißen Text vor einem schwarzen Hintergrund. Öffnen Sie nun den Kurven-Dialog und modellieren Sie eine Kontur, ähnlich wie in Abbildung 11 zu sehen.

Abbildung 11: Mit dem Kurvenwerkzeug eine Kontur für Bumpmap erzeugen

Erzeugen Sie nun ein neues Bild in derselben Größe. Ich habe, um für etwas Buntes zu sorgen, wieder einen Plasmaeffekt erzeugt. Wenden Sie dann das Bumpmap-Plugin mit dem Schriftzug an. Das Ergebnis sollte etwa so aussehen wie in Bild 12.

Abbildung 12: Das Ergebnis: Ein Text mit einer Schmuckkontur

Hmm, ich gebe zu: Von dem beim letzten Mal versprochenen Streifzug durch die Menüs sind jetzt nur ein paar Verzerrungs-Plugins und eine intensive Besprechung des Bumpmap-Plugins übrig geblieben. Ich hoffe, dass ich die geneigte Leserschaft damit nicht vergrault habe. Ich verspreche hoch und heilig, dass wir uns nächstes Mal mit etwas bunteren Sachen beschäftigen. Und ich werde mich bei Gimpressionist – das etwa zehn mal mehr Parameter als Bumpmap hat – zurückhalten und wirklich nur die wichtigsten ansprechen.

Was bleibt als Fazit aus diesem Teil des Workshops? Gimps Plugins sind flexibel – aber mit etwas Kreativität und Kombinierfreude kann man noch deutlich mehr erreichen. Probieren Sie aus, was passiert, wenn Sie verschiedene Plugins miteinander kombinieren. Wenn Sie auf interessante Effekte stoßen, zögern Sie nicht, und mailen Sie mir eine kurze Beschreibung (sbudig@linux-user.de). Gelungene Tricks werde ich an dieser Stelle veröffentlichen.

Der Autor

Dass man zu Bumpmap soviel schreiben kann, hat Simon Budig selbst überrascht. Insbesonders hat er beim Schreiben dieses Artikels das erste Mal verstanden, wie das mit dem Wasserhöhen-Parameter funktioniert…

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • 3D-Effekte mittels Bump-Mapping erzeugen
    Manche Bilder profitieren von einem leichten 3D-Effekt oder eignen sich aufgrund des Motivs für eine Projektion auf ein Objekt. Mit den richtigen Gimp-Filtern erledigen Sie diese Aufgaben mit wenigen Klicks.
  • Text-Candy
    Gimp bietet eine ganze Reihe Optionen, um beeindruckende Texteffekte zu erstellen. Die meisten davon sind jedoch gut versteckt.
  • Minimalist
    Getreu dem Motto "Painting Made Simple" verspricht Pinta das schnelle und unkomplizierte Erstellen und Bearbeiten von Bildern. Nur: Ist "Simple" auch "Easy"?
  • Bildbearbeitung mit Gimp, Teil 5
    Wenden wir uns heute den etwas bunteren Seiten von Gimp zu. Vidar Madsen hat mit Gimpressionist ein Plugin geschaffen, das es verdient, von vielen Seiten beleuchtet zu werden. Nach dem Bumpmap-Exzess von letztem Mal, werde ich diesmal etwas weniger intensiv auf das Plugin eingehen. Dafür kommen heute bewegende Antworten auf Leseranfragen.
  • Ebenenmodi-Effekt mit GIMP
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 04/2017: SPEZIAL-DISTRIBUTIONEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...