Besonderheiten

Die offizielle Seite für Bugfixes ist http://security.debian.org. Durch das Hinzufügen des Eintrags deb http://security.debian.org/ potato/updates main non-free contrib in die /etc/apt/sources.list sorgen Sie dafür, dass Sie in Punkto Sicherheit immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Tabelle 1: Befehlsreferenz

apt-setup konfiguriert die Sourcen-Listen von apt-get
apt-get install paketname Installiert ein Paket
apt-get remove paketname Deinstalliert ein Paket
apt-get update Update Ihrer Paketliste
apt-cache search paketname Durchsucht die Paketliste
apt-get dist-upgrade Bringt Ihr Debian GNU/Linux auf den neuesten Stand
apt-get upgrade wie apt-get dist-upgrade, updatet jedoch nur die wichtigsten System-Dateien.

Glossar

non-US

Einige Pakete dürfen nicht aus den USA "exportiert werden", z. B. Kryptographie-Software (ssh, gpg, pgp). Diese ist nur auf einigen internationalen Debian-Servern verfügbar.

non-free

Einige Software unterliegt Einschränkungen und ist nach den Regeln von Debian nicht vollkommen frei. Dazu gehören beispielsweise Programme wie Netscape.

contrib

Hier gibt es Pakete, die zwar frei sind, aber auf Programmen aus dem non-free-Bereich basieren.

Abhängigkeiten

Eine Abhängigkeit besteht dann, wenn ein Paket ein anderes benötigt, damit die enthaltenen Programme korrekt ausgeführt werden können. Die meisten Paket-Manager lösen Abhängigkeiten heutzutage selbständig auf.

Mirror

Ein Mirror "spiegelt" den Inhalt eines Servers im Internet, meistens um diesen zu entlasten. Mirrors von ftp.debian.org sind beispielsweise ftp.de.debian.org und ftp.at.debian.org.

Infos

[1] http://www.openoffice.de/linux/buch/apt.html

[2] Peter Ganten: Debian GNU/Linux – Grundlagen, Installation, Administration und Anwendung, Verlag Springer, ISBN 3-540-65841-6.

[3] http://www.debian.org/distrib/packages

Der Autor

Martin Loschwitz ist Schüler aus Viersen und hat eigentlich gar keine Ahnung von Linux ;) Zu erreichen ist er im IRCnet als "Madkiss" oder per E-Mail unter mailto:madkiss@rylpz.de.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Debian-Installation
    Debian gilt als sichere Distribution. Diesen Ruf verdankt sie auch dem nicht so häufigen Upgrade-Zirkus, den andere Distributionen halbjährlich veranstalten. Allerdings hat das auch Nachteile, zumal auf den Arbeitsrechnern. Die aktuelle Version - und damit die Software - ist schon älter. Hier hilft ein Mix aus den Debian-Testversionen.
  • Dr. Linux
    Seit Woody, auch bekannt unter dem Namen Debian GNU/Linux 3.0, die Szene betrat, wenden sich viele Anwender zum ersten Mal dem Flaggschiff unter den freien Distributionen zu. Frau Dr. Linux hilft über einige Einstiegshürden hinweg.
  • Tricks zum Mischen von Debian-Releases
    Dank Pinning mischen Sie in behutsamen Dosen ein stabiles Debian mit ausgesuchten topaktuellen Komponenten – und profitieren dabei trotzdem von problemlosen Updates.
  • Getrennte Welten
    Per Chroot starten Sie ein weitgehend autonomes Gastsystem auf einem Rechner, ohne dabei die Hardware zu emulieren. Die Containerverwaltung LXC verfeinert diese Technik mit umfangreichen Zusatzfunktionen.
  • Apt & Co.
    Mit dem cleveren Advanced Package Tool erledigen Sie das Paketmanagement im Handumdrehen – und das nicht nur auf Debian und dessen Derivaten.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 1 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...