Ausblick

Ich will Ihnen nicht verschweigen, dass dies ein sehr mühseliger Weg ist, solche Buttons zu erzeugen, aber Sie sollten eine Idee bekommen haben, wie man einfache Dinge mit Gimp machen kann. In der nächsten Folge werden wir uns weitere Features im Zusammenhang mit Auswahlen ansehen und gescannte Bilder aufbereiten.

Glossar

Plug-Ins

ist ein kleines Programm, das sozusagen an Gimp "angestöpselt" wird und Gimp um Bildbearbeitungsfunktionen erweitert.

Pinsel

wird in diesem Artikel mehrdeutig verwendet. Es gibt das Pinselwerkzeug, das durch einen Klick auf das Pinselsymbol in der Toolbox ausgewählt wird. Das Pinselwerkzeug verwendet – genauso wie einige andere Werkzeuge – einen Pinsel, ein kleines Bild, das sozusagen die Pinselspitze darstellt. Man kann sich das so vorstellen, dass das Pinselwerkzeug dieses Bild in regelmäßigen Abständen auf die Leinwand stempelt und so Striche erzeugt.

Pixel

ist ein Kürzel für "PICture ELement". Ein Pixel ist die kleinste Einheit eines Bildes. Gimp verarbeitet nahezu ausschließlich Pixel-Bilder – im Gegensatz zu Programmen wie z. B. Sketch, die Bilder aus mathematisch definierten Elementen aufbauen.

Der Autor

Simon Budig kennt Gimp seit Version 0.99.10 und hat neulich spaßeshalber mal die Version 0.54 ausprobiert. War lustig. Wenn er nicht gerade Gimp-Artikel schreibt oder Vorträge über Gimp hält, versucht er, sein Mathematikstudium an der Uni-GH Siegen zu beenden…

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Effizienter arbeiten mit GIMP
    Unsere Tipps und Tricks bringen Ihnen Funktionen und Arbeitstechniken der Gimp-Version 2.6 näher. Wir zeigen, wie Sie eigene Pinselspitzen erstellen und damit Abrisskanten für Fotomontagen erzeugen, mit Bildern in verschiedenen Ebenen arbeiten und die rechteckige Auswahl sinnvoll nutzen.
  • Effizienter arbeiten mit GIMP
    Die Gimp-Tipps bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. In dieser Ausgabe zeigen wir, wie Sie ansprechende Fotomontagen erstellen. Alle Tipps beziehen sich auf die aktuelle Gimp-Version 2.3.14, die wir in der letzten Ausgabe vorgestellt haben.
  • Bildbearbeitung mit Gimp, Teil 7
    Man soll ja aufhören, wenn es am schönsten ist. Daher ist dies der letzte Teil des Gimp-Workshops. Wir wollen heute einen intensiveren Blick auf Farbverläufe und Pfade innerhalb von Gimp werfen.
  • Ausschneider
    Das mühselige Hantieren mit Pfaden und Lassos ist Vergangenheit: Siox extrahiert beinahe automatisch beliebige Bereiche aus Pixelgrafiken.
  • Bildbearbeitung mit Gimp, Teil 2
    Vorhang auf für den zweiten Teil unseres Gimp-Workshops. Im letzten Heft haben wir uns mit dem ersten Start von Gimp, grundlegenden Malwerkzeugen und Auswahlen beschäftigt. Als Ergebnis haben wir einen Button gemalt. Diesmal wird es etwas praktischer: Wir wenden uns nochmal etwas genauer den Auswahlen zu und bearbeiten ein paar Fotos nach.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 06/2017: System im Griff

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 3 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...