kann man die GNOME-Dateidialoge individualisieren?

GoaSkin - Mittwoch, 05. Mai 2010 16:24:44 - 0 Antworten

Hallo,

weiss jemand, ob es möglich ist, die GTK-Dateidialoge soweit zu kastrieren, dass der Benutzer dort nur noch auf vorgegebene Ordner zugreifen kann und auch die Rubriken "suchen" und "zuletzt verwendet" nicht mehr erscheinen?

Für eine Lösung soll der Benutzer in jedem Programm nur noch in $HOME/Dokumente und auf eingehängten Wechselmedien öffnen und speichern können.

Es geht dabei nicht darum, das System vor unbefugten Zugriffen zu schützen, sondern gegen Dau-bedingten Vandalismus. Die Gnome-Konfiguration ist soweit schon so abgesichert, dass es nur noch fünf Programme auf dem Desktop zu starten gibt und alles nicht notwendige am Desktop deaktiviert ist.

GCONF-Anweisungen, die sich mit den Dateidialogen befassen konnte ich nicht finden. In der Regel undefinierte Parameter für die Datei gtkfilechooser.ini konnte ich auch nicht findern.

Jemand eine Idee zur Lösung?

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Alfred Zahlten, 28.04.2017 01:33
Am 25.04.2017 um 19:50 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard, > Am Sonntag, den 23.04.2017, 21:52 +0200 s...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] LM 18.1-verschwundenes ICON - Aktualisierung
Heiko, 27.04.2017 11:16
Am Donnerstag, 27. April 2017, 09:33:31 schrieb Christoph Walter: > Im März hatte ich schon einmal das Pro...
[EasyLinux-Ubuntu] LM 18.1-verschwundenes ICON - Aktualisierung
Christoph Walter, 27.04.2017 09:33
Im März hatte ich schon einmal das Problem mit dem verschwundenen ICON - Aktualisierung - aus der Menueleist...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
Carsten Franz, 26.04.2017 11:28
Hallo Michael, Textmaker kann es wohl, bei Planmaker bin ich mir mangels Datei nicht sicher. Am besten, Du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
"Michael R. Moschner", 26.04.2017 08:45
Am Dienstag, 25. April 2017, 17:05:24 schrieb Carsten Franz: > Hallo Michael, > > da kann ich S...