ixquick.com

des pastscho - Samstag, 13. März 2010 14:42:32 - 2 Antworten

Hallo Leute
Was haltet ihr von ixquick.com ?
Die schreiben datenschutzfreundlichste Suchmaschine..... etc.
Ist das nur eine Scheinanonymität ?
Oder besser doch über das Thornetzwek surfen ???


Antworten
hängt davon ab wie legal und paranoid man ist
jurugu (unangemeldet), Montag, 15. März 2010 00:06:42
Ein/Ausklappen

Wenn man regelmässig auf illegalen Downloadservern sucht, kann man das beruhigt über ixquick tun. Google findet momentan besser aber ixquick sorgt dafuer, dass man nicht so schnell aerger mit rechtsanwälten bekommt. Tor ist trotz des guten Ansatzes viel zu langsam und überladen weil es halt viel zu viele Raubkopierer gibt.


Bewertung: 220 Punkte bei 56 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: hängt davon ab wie legal und paranoid man ist
des pastscho (unangemeldet), Dienstag, 16. März 2010 11:52:27
Ein/Ausklappen

Was hat das denn mit paranoid zu tun ?
Ich finde das nicht in Ordnung wie weit der Staat in die Privatsphäre der Bürger eindringt.
Dann könnte man alles mit Paranoid betiteln.
Na ja, wir wissen wohin so etwas führt.
Die Geschichte hat da genug Beispiele zu bieten.

(Unsere Verfassung wird schritt für schritt demontiert.
Aber das ist ja alles nicht so schlimm ..... ;)

Ist allerdings auch auch ein anderes Thema.
Mir gehts nur um die Anonymität.
Wie anonym ist ixquick wirklich ?








Bewertung: 216 Punkte bei 49 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Linux-Tipps
    In dieser Ausgabe stellen wir alternative Suchmaschinen vor und zeigen die Einrichtung in Firefox, Chromium, Epiphany und Konqueror. Außerdem erfahren Sie, wie Sie WhatsApp im Browser unter Linux nutzen, einen externen Passwortsafe für Chromium einrichten und Routen mit OpenStreetMap planen.
  • EasyLinux Surftipps

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
"Michael R. Moschner", 28.09.2016 15:46
Am Montag, 26. September 2016, 16:39:18 schrieb Joachim Puttkammer: > Am Montag, 26. September 2016, 16:24...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
"Michael R. Moschner", 28.09.2016 15:45
Am Mittwoch, 28. September 2016, 00:02:32 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Läuft problemlos u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
"Michael R. Moschner", 28.09.2016 15:39
Am Dienstag, 27. September 2016, 01:46:26 schrieb alfred: Hallo Alfred > > Shotwell Viel zu aufw...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
"Michael R. Moschner", 28.09.2016 15:36
Am Montag, 26. September 2016, 17:59:15 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Kann es doch. Du musst es...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Heiko, 28.09.2016 00:02
Am Dienstag, 27. September 2016, 01:46:26 CEST schrieb alfred: Hallo Michael,hallo Alfred > > >...