cyrus imap igrnoiert "seen" files

Stefan Günther - Mittwoch, 26. Januar 2011 12:29:36 - 3 Antworten

Hallo,

ich möchte einen Backup Mailserver mit Postfix und Cyrus (version 2.3.11) aufsetzen.

Bisher habe ich es mit den beiden folgenden Methoden versucht:

Erste Methode:
1. Cyrus auf dem Backup Server beenden
2. cp -prfad primary:/var/lib/imap/* /var/lib/imap/
3. cp -prfad primary:/var/spool/imap/* /var/spool/imap/
4. chown cyrus:mail /var/spool/imap /var/lib/imap -R
5. Cyrus auf dem Backup Server starten

Zweite Methode:
1. Cyrus auf dem Backup Server beenden
2. rsync -e ssh -avuz primary:/var/lib/imap/* /var/lib/imap/
3. rsync -e ssh -avuz primary:/var/spool/imap/* /var/spool/imap/
4. Cyrus auf dem Backup Server starten

Wenn ich nun Thuderbird auf den beiden Servern starte, werden mir auf dem Backup Server alle Nachrichten als ungelesen angezeigt.

Wie erhalte ich eine exakte Kopie der IMAP-Daten auf dem Backup-Server?

Vielen Dank für jeden Hinweis oder Tipp,

Stefan

Antworten
kommt mir doch bekannt vor ....
icke (unangemeldet), Freitag, 04. Februar 2011 18:15:08
Ein/Ausklappen

Ich habe mal einen cyrus-imap-server umgezogen und eine ähnliche Erscheinung gehabt. Erst ein komplettes Neuaufsetzen und ein richtiger Umzug (nämlich mit imapsync statt mit cp oder ähnlichem) brachte die Lösung. In jedem PF-Ordner liegen so merkwürdige Dateien die mit cyrus. anfangen (Legt cyrus natürlich selber an, bei Neuanlegen eines Users und bei Neuanlegen eines Mailordners). Eine heißt bspw. cyrus.seen. Darin speichert cyrus, die Informationen, welche Mails der User bereits gesehen hat (Abschweif: Das Format der Datei db oder flat wird in der imapd.conf festgelegt) Auf jeden Fall liegt in dieser Datei (oder wars in einer anderen cyrus-Datei eine eindeutige ID, die mit den IDs in den anderen zentralen DBs des IMAP korrespondiert. Das sollte man mal überprüfen: 1. sind die Dateien da (d.h. wurden sie ebenfalls übertragen und 2. Wie siehts mit den IDs aus.
Da das alles schon ein paar Jahre her ist, habe ich nicht mehr die Dateinamen drauf, ich bin aber der der Doku und den Webseiten von cyrus fündig geworden.
Vllt. hilfts.


Bewertung: 80 Punkte bei 49 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Moin!
Michael (Majestyx) Kappes, Montag, 31. Januar 2011 10:40:45
Ein/Ausklappen

Warum das Rad neu erfinden? ;)

http://www.openbenno.org/

Find ich gut....


Bewertung: 113 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Moin!
Stefan Günther, Montag, 31. Januar 2011 14:41:26
Ein/Ausklappen

Hi,

und was hat dieses Produkt mit meinem Problem zu tun?

Ich war nicht auf der Suche nach einer Emailarchivierung, die haben wir mit MPP (http://www.in-put.de/software/mpp/ ) selber im Angebot.

Gruß,

Stefan



Bewertung: 168 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Systemüberlastung
Daniel Hegenbarth, 11.02.2016 19:48
Am Dienstag, 9. Februar 2016, 23:41:58 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Grade mal gegoogelt....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Gerhard Blaschke, 11.02.2016 18:01
Am 11.02.2016 um 17:39 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Gerhard, >> "vergleichbar", mehr n...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Hartmut Haase, 11.02.2016 17:39
Hallo Gerhard, > "vergleichbar", mehr nicht. Ein C: oder D: bringst Du auch nicht daher muß ic...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Gerhard Blaschke, 11.02.2016 17:20
Am 11.02.2016 um 17:02 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Gerhard, >> Kann allein deswegen schon nicht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Hartmut Haase, 11.02.2016 17:02
Hallo Gerhard, > Kann allein deswegen schon nicht möglich sein, weil man dem Linux keine > Laufwerksb...