MPlayer versagt den Dienst

Klaus Weisbrich - Donnerstag, 10. November 2005 13:12:36 - 0 Antworten

Hallo,
ich habe inzwischen schon mehrfach auf verschiedenen Wegen versucht, auf Suse 9.3 den MPlayer zu installieren und dazu zu bringen, DVD's abzuspielen.

Die Installation (über rpm- oder tar-Pakete) hat jeweils - nach z. T. zahlreichen Anläufen und Nachladen von Paketen zwecks Auflösen von Abhängigkeiten - funktioniert, MPlayer ließ sich auch starten. Installiert wurden jeweils Programmpakete, WinCodes, Div4Linux, Skin oder aber Packman-rpm.

Wenn dann eine DVD ("Der mit dem Wolf tanzt"blunk abgespielt werden sollte, wurde es interessant. Der Eingangstrailer wird richtig wiedergegeben - mit Bild und Ton, Bild in verschiedenen Größen und Bildschirmverhältnissen.

Sofern aber Kapitel des Hauptfilms an die Reihe kommen sollen, wird zunächst eine Fehlermeldung ausgegeben: "Kann Filter -vo nicht setzen" und danach wird's regelrecht bunt: das Bild ist in einzelne kleine (ca. 5 mm große) Quadrate zerlegt - z. T. mit korrekter Wiedergabe, z. T. sehr grob gerastert. Die Verteilung der "richtigen" und "falschen" Quadrate auf dem Bildschirm scheint zufällig zu sein. Ton ist zu hören.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruß

Klaus

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4_nach_mp3_gelöst
Frank, 16.01.2018 17:49
hi Uwe, funktioniert, danke > > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodatei.mp3 sein?? &...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 15:06
Hallo Frank, Frank schrieb am 16.01.2018 um 13:33: > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodat...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Frank, 16.01.2018 13:33
Hi Uwe, > Hallo Frank, > Wenn der Container ein Video enthält, muss das Audio extrahiert > werde...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dokumentenscanner
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 08:34
Hallo reinhold, reinhold schrieb am 16.01.2018 um 07:41: > Hallo will mir einem Dokumentenscanner kaufen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 08:26
Hallo Frank, Frank schrieb am 15.01.2018 um 16:16: > kann ich mit audacity von mp4 Dateien nach mp3 über...