Home / Community / Fragen / MPlayer versagt den Dienst

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

MPlayer versagt den Dienst

0 Antworten

Nachricht Autor

Donnerstag, 10. November 2005 13:12:36

Hallo,
ich habe inzwischen schon mehrfach auf verschiedenen Wegen versucht, auf Suse 9.3 den MPlayer zu installieren und dazu zu bringen, DVD's abzuspielen.

Die Installation (über rpm- oder tar-Pakete) hat jeweils - nach z. T. zahlreichen Anläufen und Nachladen von Paketen zwecks Auflösen von Abhängigkeiten - funktioniert, MPlayer ließ sich auch starten. Installiert wurden jeweils Programmpakete, WinCodes, Div4Linux, Skin oder aber Packman-rpm.

Wenn dann eine DVD ("Der mit dem Wolf tanzt"blunk abgespielt werden sollte, wurde es interessant. Der Eingangstrailer wird richtig wiedergegeben - mit Bild und Ton, Bild in verschiedenen Größen und Bildschirmverhältnissen.

Sofern aber Kapitel des Hauptfilms an die Reihe kommen sollen, wird zunächst eine Fehlermeldung ausgegeben: "Kann Filter -vo nicht setzen" und danach wird's regelrecht bunt: das Bild ist in einzelne kleine (ca. 5 mm große) Quadrate zerlegt - z. T. mit korrekter Wiedergabe, z. T. sehr grob gerastert. Die Verteilung der "richtigen" und "falschen" Quadrate auf dem Bildschirm scheint zufällig zu sein. Ton ist zu hören.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruß

Klaus

Klaus Weisbrich


Antworten

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

1158 Hits
Wertung: 111 Punkte (4 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Windows XP Virtualisieren
"d.blanke@gmx.net", 16.04.2014 01:11
Richard Kraut schrieb: > Am Sonntag, den 13.04.2014, 21:44 +0200 schrieb d.blanke@gmx.net: > >&...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Pro und Contra Cloud
Michael Warncke, 15.04.2014 18:07
Am Dienstag, den 15.04.2014, 17:44 +0200 schrieb Rainer: > > Sorry, aber so driftet das Thema ab - i...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Willi Zelinka, 15.04.2014 17:54
Hallo Rainer, Am Dienstag, 15. April 2014, 09:14:27 schrieb Rainer: > > ich nehme für so was den VLC...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video-Datei komprimieren
Uwe Herrmuth, 15.04.2014 17:47
Hallo Michael, hallo Rainer, Michael Warncke schrieb am 15.04.2014 um 17:35: > > Ich nicht. Private D...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Pro und Contra Cloud
Rainer, 15.04.2014 17:44
Am Tue, 15 Apr 2014 17:35:49 +0200 schrieb Michael Warncke : > Am Dienstag, den 15.04.2014, 10:16 +0200...