Firefox in KDE integrieren

Autor

Mittwoch, 22. Juni 2005 15:07:18

Hallo!

Es wäre schön wenn jemand posten könnte ob und wie Firefox besser in KDE integriert werden kann!?

Sprich: kann man irgendwie "native" Firefox Soundausgaben direkt auf arts schicken (artsdsp ist nicht wirklich ne Lösung da z.B. in Flash die Synchronisation von Bild und Ton nicht grad gut funktioniert), statt gtk die QT Libraries verwenden (damit ists einfach schneller) und kann man wie bei Konqueror schon beim Start von KDE eine Ausgabe im Hintergrund laden, damit Firefox schneller startet?

Gibt vielleicht auch sowas wie OpenOffice-Schnellstarter für Firefox?

Danke für eure Antworten!

Anonymer Tux

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Mozilla baut Firefox Home aus
    Mit seiner Firefox-Synchronisations-App Firefox Home für Apples iPhone hat Mozilla weitere Pläne. Symbian und Blackberry sind als nächste Plattformen für die App auserkoren.
  • Pläne für Firefox 3.6
    Firefox 3.6 soll Anfang bis Mitte 2010 erscheinen. Nun gibt es eine Roadmap, die Ziele für die neue Version des Browsers festlegt. Revolutionäre Neuerungen fehlen, dafür arbeitet man an der Performance und Benutzerfreundlichkeit.
  • Firefox 3.0 geht in den Endspurt
  • Mozilla arbeitet an Shumway

    Mozilla Research arbeitet an einem Open-Source-Player für Flash namens Shumway.
  • Browserdoping
    Dass Firefox der vielseitigste Browser ist, weiss heute jedes Kind. Sein Marktanteil steigt ständig, auch Windows- und Mac-User sind von der Geschwindigkeit, Kompatibilität und Erweiterbarkeit des Feuerfuchses angetan. Aber welche Erweiterungen lohnen wirklich die Installation? Aus dem schier unerschöpflichen Reigen der Firefox-Add-ons präsentieren wir Ihnen die besten zehn.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 3 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
"H.-Stefan Neumeyer", 27.02.2015 15:50
Am Freitag, 27. Februar 2015, 15:37:42 sprach Uwe Herrmuth und nicht Zarathustra: Hallo Uwe > >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] FritzBox 7330 - Zeitabgleich per ntp?
"H.-Stefan Neumeyer", 27.02.2015 15:45
Am Freitag, 27. Februar 2015, 12:43:32 sprach Joerg Guenther und nicht Zarathustra: Hallo Joerg >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] UBUNTU Smartphone
Stefan Lütje, 27.02.2015 15:41
Am 27. Feb 2015 um 09:29 CET schrieb Karl-Heinz: > Am Fri, 27 Feb 2015 09:16:14 +0100 > schrieb Stefa...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Uwe Herrmuth, 27.02.2015 15:37
Hallo Stefan, H.-Stefan Neumeyer schrieb am 27.02.2015 um 15:30: > Mir fehlt im Moment noch die Rückmeld...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
"H.-Stefan Neumeyer", 27.02.2015 15:30
Am Freitag, 27. Februar 2015, 10:29:08 sprach Uwe Herrmuth und nicht Zarathustra: Hallo Uwe Mir fehlt im...