Strom sparen mit Powertop

Strom sparen mit Powertop
25.05.2010 10:46

Laptop-Nutzer kennen das Problem: Obwohl der Akku eigentlich vier Stunden durchhalten sollte, macht er unter Linux schon nach dreieinhalb Stunden schlapp. Um die Stromfresser zu identifizieren und mit einfachsten Mitteln zu eliminieren, gibt es das von Intel entwickelte Tool Powertop. Es zeigt neben dem aktuellen (und geschätzten Langzeit-) Stromverbrauch die aktiven Prozesse an und hilft so, Programme zu ermitteln, die den Prozessor und die Festplatte unnötigerweise aus dem Schlaf wecken.

Powertop in Aktion auf einem Rechner mit Intel Celeron-Prozessor.

Das Tool muss mit Adminrechten gestartet werden, damit sich die einzelnen Stromsparfunktionen einschalten lassen. Am unteren Bildschirmrand erscheinen entsprechende Hinweise, bei denen man nur noch die zugehörige Taste drücken muss. Ein detaillierter Artikel zu Powertop findet sich im LinuxUser 08/2007. Powertop findet sich in den Repositories praktisch aller Distributionen, den Quellcode gibt es auf der Powertop-Homepage.


Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
alfred, 27.09.2016 01:46
Am 26.09.2016 um 16:24 schrieb Michael R. Moschner: > Hallo Liste Hallo Michael, > > Ich brauc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Thunar (was:Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion)
Gerhard Blaschke, 26.09.2016 22:48
Hallo Karl-Heinz, Am 26.09.2016 um 18:30 schrieb Karl-Heinz: > Am Mon, 26 Sep 2016 16:24:02 +0200 >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Karl-Heinz, 26.09.2016 18:30
Am Mon, 26 Sep 2016 16:24:02 +0200 schrieb "Michael R. Moschner" : Hallo Michael, mir reicht of...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Karl-Heinz, 26.09.2016 18:25
Am Mon, 26 Sep 2016 17:59:15 +0200 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, > Oder Du installierst Dir ristre...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Uwe Herrmuth, 26.09.2016 17:59
Hallo Michael, Michael schrieb am 26.09.2016 um 16:24: > Ich brauche ein Programm welches mich Bilder bz...