SSH-Anmeldung mit Aliasnamen vereinfachen

Mit Alias-Namen spart man sich Tipparbeit.
Mit Alias-Namen spart man sich Tipparbeit.
22.04.2013 16:21

Wer viel mit der Secure Shell arbeitet und sich nicht die Finger wund tippen möchte, der kann sich die Arbeit über die SSH-Konfigurationsdatei und einem Aliasnamen etwas erleichtern.

Damit muss man dann statt einem Bandwurm wie:

ssh marvin@zaphod.it53.wichtigefirma.example.com

nur noch kurz:

ssh zaphod

schreiben.

Rechnername

Um einen Alias anzulegen, öffnet man die Konfigurationsdatei unter ~/.ssh/config mit einem Texteditor. Sofern sie dort fehlt, legt man sie einfach an. Um statt marvin@zaphod.it53.wichtigefirma.example.com nur noch kurz „zaphod“ schreiben zu müssen, legt man nun in der Konfigurationsdatei folgende zwei Zeilen ab:

Host zaphod
 HostName zaphod.it53.wichtigefirma.example.com

Nach dem Speichern lässt sich der Rechner schon direkt mit ssh marvin@zaphod aufrufen. Anstelle des Hostnamens darf man hinter HostName auch die IP-Adresse des entsprechenden Servers angeben.

Mit Alias-Namen spart man sich Tipparbeit.

Benutzername und Port

Lässt man den Nutzernamen marvin@ weg, würde ssh wie gewohnt den aktuellen Benutzernamen auf dem Client verwenden. Muss man sich jedoch wie im Beispiel gegenüber dem Server mit einem anderen Benutzernamen anmelden, kann man auch diesen direkt in die Konfigurationsdatei aufnehmen. Dazu erweitert man den Zweizeiler zu:

Host zaphod
 HostName zaphod.it53.wichtigefirma.example.com
 User marvin

Nach dem Speichern entspricht jetzt ein kurz und knappes ssh zaphod dem Bandwurm ssh marvin@zaphod.it53.wichtigefirma.example.com.

Auch für eine abweichende Portnummer gibt es einen passenden Eintrag. Im folgenden Beispiel würde der SSH-Server auf Port 999 lauschen:

Host zaphod
 HostName zaphod.it53.wichtigefirma.example.com
 User marvin
 Port 999

Platz da!

Hinter dem HostName darf man noch den Platzhalter %h platzieren. Ihn ersetzt ssh später durch den, an der Kommandozeile angegebenen Hostnamen. Aus:

...
HostName %h.it53.wichtigefirma.example.com
...

und dem Aufruf:

ssh zaphod

würde dann der eigentliche Aufruf:

ssh zaphod.it53.wichtigefirma.example.com

Der Platzhalter ist besonders dann nützlich, wenn man mit nicht-qualifizierten Hostnamen arbeitet.


Kommentare

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 9 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian Jessie und das Internet
Uwe Herrmuth, 03.09.2015 08:30
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 02.09.2015 um 20:12: > > Ich habe das aktuele und da werden m...
Re: [EasyLinux-Suse] NVIDIA Problem stellarium
Heiko, 03.09.2015 07:21
Am Dienstag, 1. September 2015, 19:04:50 schrieb Richard Kraut: > Am Montag, den 31.08.2015, 21:26 +0200 s...
[EasyLinux-Ubuntu] Einbinden eines GPS
Gerhard Blaschke, 02.09.2015 21:25
Hallo Liste ich möchte auf meinem Notebook über openstreetmap meine Position sehen. Wie kann ich ein GPS-Ge...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian Jessie und das Internet
Karl-Heinz, 02.09.2015 20:18
Am Wed, 02 Sep 2015 20:12:09 +0200 schrieb Richard Kraut : Hallo Richard, > Ein paar Tipps hast Du ja...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian Jessie und das Internet
Richard Kraut, 02.09.2015 20:15
Am Mittwoch, den 02.09.2015, 19:28 +0200 schrieb Wolfgang Voelker: > Mal mit leerem neuem Profil probiert...