Um 1:00 Uhr Keynote von Mark Shuttleworth live

Linux-Nacht 3/3

0

Zum letzten Mal gibt es heute wieder Live-Keynotes von der LinuxCon aus Portland. Als einziger freier Vortrag steht noch die Keynote des Ubuntu-Mäzens Mark Shuttleworth aus.

Shuttleworth spricht über eines seiner Lieblingsthemen: „Let’s Get Together: Coordinated Software Releases, The Linux Ecosystem and the Impact on the Global Marketplace“. Vielleicht schafft er es ja diesmal, das prominente Publikum von den Vorzügen eines einheitlichen Release-Zyklus zu überzeugen.

Sämtliche freien Keynotes der LinuxCon stehen ein paar Tage nach der Konferenz auch auf der Streaming-Seite von Linux-Magazin Online zum Betrachten bereit. Wer die Live-Vorstellungen verpasst hat, kann sich somit später noch ins Bild setzen.

Hier geht’s zum Live-Streaming…

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: