Projektleiter der Distribution Void Linux spurlos verschwunden

Void-Linux-Projektleiter verschollen

0

Der Projektleiter der Distribution Void Linux ist verschwunden. Wie aus einem Blog-Beitrag der übrigen Entwickler hervorgeht, besteht seit Ende Januar kein Kontakt mehr. Derzeit versucht das Team, die Kontrolle über die Infrastruktur zu erhalten.

Laut dem entsprechenden Blog-Beitrag hätten die Entwickler seit rund einem Jahr nur noch sporadischen Kontakt zum Projektleiter, seit Ende Januar herrsche komplette Funkstille. Damit haben die Entwickler auch keinen Zugriff auf die entsprechende Infrastruktur. Betroffen sind im Einzelnen:

  • Die Void Linux Github Organisation
  • Die IRC Channel
  • Die Domains

GitHub hat den Entwicklern einen Zugriff verweigert, so dass das Team jetzt den Umstieg erwägt. Den Zugriff auf die Void Linux IRC Kanäle hat man zwischenzeitlich wiedererlangt. Bei den Domains habe man laut Blog-Beitrag bislang nur Kontrolle über voidlinux.com, noch nicht aber vollständig über die wichtigere Domain voidlinux.eu. Das Team möchte daher auf eine andere Domain umziehen.

Abschließend möchte das Team zukünftig sicherstellen, dass nicht mehr nur eine einzige Person Zugriff auf alle Ressourcen erhält. Gleichzeitig stehe man in Kontakt mit einer Non-Profit-Organisation, die dem Open-Source-Projekt unter anderem bei der Verwaltung von Spenden helfen soll. Einzelheiten hierzu will man in den nächsten Wochen verkünden.

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: