Jambi: Qt für Java

0

Trolltech hat eine Preview-Version von Qt für Java mit der Bezeichnung Qt Jambi veröffentlicht. Mit Jambi sollen Java-Entwickler das Qt-Framework nutzen können. Die Technology-Preview-Ausgabe ermöglicht einen Blick auf die Features und Fähigkeiten und ist zum Testen für kommerzielle Anwender und die Open-Source-Community gedacht. Trolltech empfiehlt, kleine Programme in Java zu schreiben, um die Jambi-Qt-Bibliothek auszuprobieren.

Jambi soll Java- und C++- Entwickler gleichermaßen bedienen: Java-Entwickler greifen auf die Qt-Fähigkeiten in der Java Standard Edition 5.0 und der Java Enterprise Edition 5.0 zu. C++-Programmierer integrieren ihren Qt-Code mit Java, der Qt-Jambi-Generator soll es möglich machen.

Bei der frühen Testversion mangelt es allerdings noch an Dokumentation. Trolltech teilt aber mit, dass das Qt Jambi API quasi identisch mit dem C++-basierten Qt API sei. Einfach die C++-Dokumentation verwenden, empfiehlt der Hersteller. Auf konzeptionelle Unterschiede der Sprachen geht ein eigenes Kapitel der noch unvollständigen Dokumentation ein. Den Download gibt es auf dieser Seite. Eine Registrierung ist aber erforderlich.

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: